Lehr- und Lernzentrum der Medizinischen Fakultät erhält Architekturpreis

Ausgezeichnet studieren: Lehr- und Lernzentrum der Medizinischen Fakultät erhält Architekturpreis

Das Lehr- und Lernzentrum der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (LLZ) wurde mit dem renommierten Architekturpreis des Bundes Deutscher Architekten (BDA Essen) "Auszeichnung guter Bauten" gewürdigt. Das Gebäude auf dem Campus des Universitätsklinikums Essen (UK Essen) vereint eine Vielzahl innovativer Lehr- und Lernkonzepte unter einem Dach.

Mehr zur Meldung Ausgezeichnet studieren: Lehr- und Lernzentrum der Medizinischen Fakultät erhält Architekturpreis ...

Für den Ernstfall gut vorbereitet – mit dem neuen Notfall-Ausweis

Alleine in Essen rückte im vergangenen Jahr über 55.000 Mal ein Notarzt- oder Rettungswagen aus

Kommt er zum Einsatz, zählt jede Minute. Können die Verunglückten selbst keine Auskunft über Verletzungen, Vorerkrankungen oder Medikamentenunverträglichkeiten geben und ist kein Notfall-Kontakt bekannt, geht viel wertvolle Zeit verloren. Jetzt wurde ein Notfall-Ausweis entwickelt, der alle wichtigen Informationen bündelt. 10.000 Exemplare werden kostenlos an alle Essenerinnen und Essener verteilt.

Mehr zum neuen Notfall-Ausweis

Land Nordrhein-Westfalen zertifiziert die Kliniken Essen-Mitte offiziell als Brustzentrum

Land Nordrhein-Westfalen zertifiziert die Kliniken Essen-Mitte offiziell als Brustzentrum

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Kliniken Essen-Mitte (KEM) als eines von zwei Essener Brustzentren ausgezeichnet. Nach der Zertifizierung auf europäischer Ebene durch die "European Society of Breast Cancer Specialists" (EUSOMA) sowie auf nationaler Ebene durch die Deutsche Krebsgesellschaft sind die KEM damit auch auf Landesebene offiziell als Brustzentrum anerkannt.

Land Nordrhein-Westfalen zertifiziert die Kliniken Essen-Mitte offiziell als Brustzentrum

NRW diskutierte die Schnittstellen zwischen Medizin und Informationstechnologien in Essen

NRW diskutierte die Schnittstellen zwischen Medizin und Informationstechnologien in Essen

Am 17. September fand in der Messe Essen der bereits 10. Fachkongress "IT-Trends Medizin Health Telematics" statt. An der Schnittstelle von Medizin und IT diskutierten mehr als 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer über aktuelle und zukünftige Aufgaben der Informationstechnologie als Dienstleister der medizinischen und pflegerischen Versorgung.

Mehr zur Meldung NRW diskutierte die Schnittstellen zwischen Medizin und Informationstechnologien in Essen ...

Philippusstift erweitert am Germaniaplatz die Hilfen zur ambulanten Versorgung psychisch kranker Menschen

Philippusstift erweitert am Germaniaplatz die Hilfen zur ambulanten Versorgung psychisch kranker Menschen

Das Sozialpsychiatrische Zentrum des Philippusstifts, SPZ, am Germaniaplatz 3, bezog neue Räume im Ludwig-Theben-Haus. Direkt in der Fußgängerzone, barrierefrei zu erreichen, konnte der Bereich Betreutes Wohnen neue Gruppen- und Büroräume einrichten.

Mehr zur Meldung Philippusstift erweitert am Germaniaplatz die Hilfen zur ambulanten Versorgung psychisch kranker Menschen ...

Europaweit erste gynäkologische Operation mit neuem "da Vinci®"-Roboter

Europaweit erste gynäkologische Operation mit neuem "da Vinci®"-Roboter

Eine europaweite Premiere fand am 11.9. in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Essen (UK Essen) statt: Zum ersten Mal führten Chirurgen eine gynäkologische Operation mit dem neuen "da Vinci® XITM"-Chirurgiesystem durch. Unter der Leitung von Prof. Rainer Kimmig, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde, entfernte das OP-Team einer 54-jährigen Patientin dabei erfolgreich die Gebärmutter.

Mehr zur Meldung Europaweit erste gynäkologische Operation mit neuem "da Vinci®"-Roboter ...

Organspende - richtig, wichtig, überlebenswichtig.

Organspende - richtig, wichtig, überlebenswichtig.

Das Organspendebündnis der AG "Essen forscht und heilt" war im letzten Jahr im Juni Partner des bundesweiten Tages der Organspende in Essen. In diesem Jahr findet die Veranstaltung in Stuttgart statt. Zu diesem Anlass wurde ein Erinnerungsfoto an einen der Hauptveranstalter des Organspendetages, den national arbeitenden Selbsthilfegruppen, als sichtbares Zeichen der guten Sache und der erfolgreichen Initiative übergeben.

Mehr zur Meldung Organspende - richtig, wichtig, überlebenswichtig. ...

AOK Rheinland/ Hamburg und Stadt Essen starten neues Projekt Versorgungsnetzwerk "NAEHE"

Helfen dort, wo sich das Leben abspielt: AOK Rheinland/ Hamburg und Stadt Essen starten neues Projekt

Oberbürgermeister Reinhard Paß und AOK-Vorstandschef Günter Wältermann bringen Projekt "NAEHE" auf den Weg.

Mehr zur Meldung Helfen dort, wo sich das Leben abspielt: AOK Rheinland/ Hamburg und Stadt Essen starten neues Projekt ...

Veranstaltungs-Highlights

01.10.2014 bis 03.12.2014

"Die Rheuma-Liga zu Gast im Alfried Krupp Krankenhaus"

(Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid)

27.10.2014 bis 01.12.2014

"Kinaesthetics-Grundkurs für pflegende Angehörige"

(Evangelische Huyssens-Stiftung)

28.11.2014

"Trauercafé - Hospiz Essen Steele lädt ein"

(Mundus Senioren-Residenz im Girardet Haus)

29.11.2014

"Fortbildung: Schwindel Aktuell 2014"

(Universitätsklinikum Essen)

29.11.2014

"Multiple Sklerose"

(Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid)

Schnell informiert

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Logo der für die bundesweit gültige ärztliche Bereitschaftsnummer 116117

Die Rufnummer der Kassenärztlichen Vereinigungen hat ihren Dienst aufgenommen. Die 116 117 ist bundesweit eingeführt worden und schon fast überall in Deutschland funktionstüchtig. Anrufer, die außerhalb der Sprechzeiten dringend ambulante ärztliche Hilfe benötigen, erreichen damit den Bereitschaftsdienst in ihrer Nähe.

Lesen Sie mehr zum Thema " Ärztlicher Bereitschaftsdienst hat neu Nummer"

Wissenswertes zu Ebola

Mikroskopbild des Ebola Virus

Gesundheitsamt informiert

Wichtige Informationen zum aktuellen Thema "Ebola" hat das Gesundheitsamt der Stadt Essen zusammengefasst. Hier erfahren Sie mehr über Ebolafieber, Symptome, Übertragung, Risiken und Einreisebedingungen an deutschen Flughäfen.

Lesen Sie mehr zum Thema "Wissenswertes zu Ebola"

Essen, 27.11.2014

Universität Duisburg-Essen: Überraschende Ergebnisse in der Schilddrüsenforschung

Ohne sie läuft nichts: Die Schilddrüse und ihre Hormone wirken in jeder Zelle und beeinflussen beispielsweise Stoffwechsel, Wachstum oder Herzfunktion. Das klappt nicht immer einwandfrei. Besonders wenn das Verhältnis zweier Hormone gestört ist, kommt es zu schwerwiegenden gesundheitlichen Schäden. Doch es geht auch anders: Forscher der Allgemeinen Zoologie der Universität Duisburg-Essen (UDE) und des Fritz-Lipmann-Instituts in Jena untersuchten den Ansell-Graumull (Fukomys anselli), ein afrikanisches, unterirdisch lebendes Nagetier.

Lesen Sie mehr zum Thema: Universität Duisburg-Essen: Überraschende Ergebnisse in der Schilddrüsenforschung ...
Essen, 27.11.2014

Quickschulungen im St. Vincenz Krankenhaus

Der nächste Termin zur INR-/Quickschulung findet am 10. und 11.12. jeweils von 16:00 – 18:00 Uhr statt – Herr Dr. Jacke wird die Schulung durchführen. Verbindliche Anmeldungen werden bis zum 09.12. im Sekretariat der Kardiologie entgegengenommen. Unter Tel. 0201-6400-3051 sind weitere Informationen erhältlich.

Lesen Sie mehr zum Thema: Quickschulungen im St. Vincenz Krankenhaus ...
Essen, 26.11.2014

Der 6. Essener Selbsthilfepreis 2014

Eine achtköpfige Jury hat in einer dreistündigen Jurysitzung die Preisträger ausgewählt. Montagabend wurden beim Fest der Selbsthilfe die Preisträger bekanntgegeben und von Bürgermeister Rudolf Jelinek und von Sozialdezernent Peter Renzel ausgezeichnet

Lesen Sie mehr zum Thema: Der 6. Essener Selbsthilfepreis 2014 ...
Essen, 26.11.2014

Kreißsaalführung - Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe lädt ein

Nächster Termin ist Dienstag, der 2. Dezember 2014, um 18.00 Uhr, im Alfried Krupp Krankenhaus, Alfried-Krupp-Straße 21, 45131 Essen. Treffpunkt für alle Interessierten ist die Eingangshalle. Eine Anmeldung ist über die Telefonnummer 0201 434-2608 möglich. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Lesen Sie mehr zum Thema: Kreißsaalführung - Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe lädt ein ...
Essen, 25.11.2014

Babymassage und Yoga für Schwangere - noch Kursplätze frei

In der Elternschule Essen-Werden sind noch Kursplätze frei - zum Beispiel im Yogakurs: Yoga in der Schwangerschaft entspannt und kräftigt. Die Elternschule Essen-Werden bietet Yoga in jedem Stadium der Schwangerschaft an - so können die werdenden Mütter nicht nur Verspannungen im Rücken lösen, sondern sich auch körperlich und geistig auf die Geburt einstellen. Wenn das Baby da ist, empfiehlt sich ab der sechsten Woche der Baby-Massagekurs bei Kinderkrankenschwester Vera Heinze.

Lesen Sie mehr zum Thema: Babymassage und Yoga für Schwangere - noch Kursplätze frei ...
Essen, 24.11.2014

Bürgerservice und Pflegestützpunkte vor Ort

Mitarbeiter der Stadt Essen und der Kranken- und Pflegekassen beraten auch im Dezember wieder gemeinsam wohnortnah und trägerneutral rund um die Themen Pflege und Älter werden in Essen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Bürgerservice und Pflegestützpunkte vor Ort ...
Essen, 24.11.2014

Prof. Dr. Andreas Stang ist neu an der Universität Duisburg-Essen

Schon nach einer schlecht geschlafenen Nacht fühlt man sich wie gerädert – wie reagiert der Körper dann erst auf chronische Schlafstörungen? Antworten auf diese Fragen sucht Prof. Dr. Andreas Stang (49), neu berufener Professor für Herz-Kreislauf-Epidemiologie am Universitätsklinikum der Universität Duisburg-Essen (UDE). Er ist zugleich Leiter des neu gegründeten Zentrums für Klinische Epidemiologie am Institut für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (IMIBE).

Lesen Sie mehr zum Thema: Prof. Dr. Andreas Stang ist neu an der Universität Duisburg-Essen ...
Essen, 24.11.2014

Noch Plätze frei! Der Kurs Bewegungs- und Spielanregungen für Eltern mit ihren Babys beginnt am 11. Dezember 2014

Die Eltern/Kind Gruppe richtet sich an Babys, die im März- April 2014 geboren sind. Die Gruppe findet jeweils donnerstags von 9.30 -11.00 statt. Zu dem Kursinhalt gehören: Bewegungs- und Spielanregungen, Entspannung, Spiel und Spaß, Kontakt zu anderen Babys und Eltern sowie Gespräche über die Entwicklung der Kinder.

Lesen Sie mehr zum Thema: Noch Plätze frei! Der Kurs Bewegungs- und Spielanregungen für Eltern mit ihren Babys beginnt am 11. Dezember 2014 ...
Essen, 24.11.2014

Land Nordrhein-Westfalen zertifiziert die Kliniken Essen-Mitte offiziell als Brustzentrum

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Kliniken Essen-Mitte (KEM) als eines von zwei Essener Brustzentren ausgezeichnet. Nach der Zertifizierung auf europäischer Ebene durch die "European Society of Breast Cancer Specialists" (EUSOMA) sowie auf nationaler Ebene durch die Deutsche Krebsgesellschaft sind die KEM damit auch auf Landesebene offiziell als Brustzentrum anerkannt.

Lesen Sie mehr zum Thema: Land Nordrhein-Westfalen zertifiziert die Kliniken Essen-Mitte offiziell als Brustzentrum ...
Essen, 20.11.2014

Noch Plätze frei! Der Kurs Bewegungs- und Spielanregungen für Eltern mit ihren Babys beginnt am 11. Dezember 2014

Das Marienhospital Altenessen startet am Donnerstag, den 11. Dezember 2014 mit einer neuen Gruppe Bewegungs- und Spielanregungen für Eltern mit ihren Babys.

Lesen Sie mehr zum Thema: Noch Plätze frei! Der Kurs Bewegungs- und Spielanregungen für Eltern mit ihren Babys beginnt am 11. Dezember 2014 ...
Essen, 19.11.2014

Geschafft: Frühchen-Rekord in Essen

Rekord gelungen: Zum "Weltfrühchentag 2014" trafen sich heute weit 170 ehemalige "Frühchen" zum gemeinsam "Früh(stück)chen" bei Ikea. Zum Rekordversuch eingeladen hatte die Stiftung Universitätsmedizin Essen sowie die Elternberatung "Frühstart/Bunter Kreis" des Universitätsklinikums Essen (UK Essen), um auf Frühgeburtlichkeit und die Besonderheiten der Betreuung zu früh geborener Kinder aufmerksam zu machen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Geschafft: Frühchen-Rekord in Essen ...
Essen, 19.11.2014

Akute myeloische Leukämie im Fokus

Nach dem erfolgreichen Auftakt mit zwei Seminaren im Sommer fand am gestrigen Montag am Universitätsklinikum Essen (UK Essen) bereits das dritte WTZ/ DKTK-Seminar statt. Rund 60 Experten für onkologische Erkrankungen nahmen an der Veranstaltung teil. Im Zentrum des Treffens standen diesmal aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in Bezug auf die akute myeloische Leukämie, eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems.

Lesen Sie mehr zum Thema: Akute myeloische Leukämie im Fokus ...
Essen, 19.11.2014

Universität Duisburg-Essen: 13. Tag der Forschung der Medizinischen Fakultät

Praxisnähe und hochkarätige Wissenschaft zugleich – das bietet der Forschungstag der Medizinischen Fakultät der Uni am Freitag, 21. November. Doktoranden präsentieren am Universitätsklinikum Essen ihre Arbeitsergebnisse und die Studierenden erhalten Einblicke in laufende Projekte.

Lesen Sie mehr zum Thema: Universität Duisburg-Essen: 13. Tag der Forschung der Medizinischen Fakultät ...
Essen, 18.11.2014

Hormonstörungen bei Kindern: Stipendium für Kinderendokrinologin

Störungen des hormonellen Systems können gerade in der Kindheit zu langwierigen Problemen führen. Umso wichtiger ist es, dass diese frühzeitig erkannt und richtig behandelt werden. Die Wissenschaftlerin Dr. Corinna Grasemann vom UK Essen wurde nun für ihre wissenschaftliche Arbeit in Bezug auf Hormonstörungen bei Kindern ausgezeichnet und hat auf der gemeinsamen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderendokrinologie und -diabetologie (DGKED) und der Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Diabetologie (AGPD) das Klaus-Kruse-Stipendium erhalten.

Lesen Sie mehr zum Thema: Hormonstörungen bei Kindern: Stipendium für Kinderendokrinologin ...