Stadtarchäologie - Fund des Monats Dezember 2011

NAHAUFNAHMEN
100 Entdeckungen der Stadtarchäologie Essen
mit Fotos von Peter Hadasch
Dr. Hopp, Herausgeber
Klartext-Verlag
Preis: 16,95 Euro
ISBN 978-3-8375-0514-6

Seit 1992 hat die Stadt Essen wieder einen Stadtarchäologen. 20 Jahre Stadtarchäologie sind nun Anlass, 100 Funde in Bild und Text vorzulegen. Sie geben eine Vorstellung von der Vielseitigkeit und vom weitreichenden Spektrum, welches durch die Stadtarchäologie tagtäglich abgedeckt wird. Zeitlich reicht dieses von Millionen Jahre alten Fossilien bis hin zu archäologischen Relikten unserer jüngsten Vergangenheit, inhaltlich-funktional sind alle Lebensbereiche des Menschen betroffen.

In Szene gesetzt vom Fotografen Peter Hadasch, dessen sensible Kamera- und Lichtführung ungewöhnliche Blicke erlauben, werden auch auf den ersten Blick einfache Funde zu etwas Besonderem. Die Objekte, die nicht nur schön, sondern auf den Betrachter auch fremd und sogar befremdlich oder kurios wirken können, bieten einen direkten Zugang zur Vergangenheit und ermöglichen eine unmittelbare Annäherung an die Menschen, die sie einst herstellten, benutzten und schließlich zurückließen.

100 Entdeckungen aus 20 Jahren Forschung sollen in 11 Kategorien, von A wie "abhängig - Tier und Mensch" bis Z wie "zerbrechlich - Keramik", Geschichten aus der nahen und fernen Vergangenheit erzählen und Lust auf mehr machen.

Stadtarchäologie

Herr Dr. Hopp, Detlef
+49 201 8861806
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)

Stadtarchäologie

Herr Dr. Hopp, Detlef
+49 201 8861806
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
© 2020 Stadt Essen