Nordviertel

Strukturwandel im Essner nordwesten

Wohl nirgends kann man den Strukturwandel in Essen besser, eindrucksvoller und widersprüchlicher erleben als in den nordwestlichen Randvierteln der Innenstadt. Hier, unmittelbar vor den Toren der alten, kleinen Stadt Essen siedelten sich Industriebetriebe an, die dann durch ihr Wachstum der Stadt Wohlstand und Größe brachten. In den letzten Jahren sind diese Flächen frei geworden und Essen hat damit eine ungewöhnliche Chance bekommen riesige Flächen, direkt am Stadtzentrum, frei für neue Entwicklungen: Welche Stadt in Deutschland hat das zu bieten?

© 2020 Stadt Essen