Ausbildung Tierpfleger*in

Der Bewerbungszeitraum ist beendet.

Fachrichtung: Heim- und Pensionstiere

Ausbildungsinhalt und -verlauf
Deine Arbeitsbereiche sind Tierheime und Tierpensionen. Im Rahmen deiner Ausbildung erlernst du die Betreuung von Tieren, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihrer natürlichen Umgebung aufwachsen und leben können.

Zu deinen Aufgaben gehört die Pflege dieser Tiere, deren Versorgung mit Futter sowie ihre Aufzucht. Du organisierst außerdem den Tiertransport und assistierst bei tierärztlichen Untersuchungen. Weitere Tätigkeitsbereiche sind der Bau, die Reinigung und die Instandsetzung von Tierunterkünften.

Die praktische Ausbildung findet bei Grün und Gruga Essen statt. Berufsbegleitend besuchen Sie das Elly-Heuss-Knapp Berufskolleg im Heuscherweg in Düsseldorf.

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Schulische Ausbildungsvoraussetzungen
Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife

Ausbilder im Fachamt
Herr Golbach, Tel. 0201/88-83211

Deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Tierpfleger*in richtest du direkt an
Grün und Gruga Essen
Lührmannstr. 80
45131 Essen

Wir bieten:

  • bei erstmaligem Bestehen der Abschlussprüfung eine Abschlussprämie in Höhe von 400 Euro
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • geregelte Urlaubsansprüche
  • auf Wunsch auch eine Ausbildung in Teilzeit.
© 2020 Stadt Essen