Ausbildung Tischler*in

Die Bewerbungsfrist ist beendet.

Du kannst dich bei Interesse an dieser Ausbildung aber für unseren E-Mail Service anmelden, falls wir die Bewerbungsfristen doch noch einmal für weitere Bewerbungen öffnen.

Zum E-Mail-Service

Ausbildungsinhalt und -verlauf

Im Rahmen deiner Ausbildung erlernst du die Anfertigung von Produkten, wie z. B. Schränken, Kommoden, Regalen oder Tischen, wobei der Hauptwerkstoff das Holz ist. Bei der Arbeit werden vorwiegend spezielle Holzbearbeitungsmaschinen eingesetzt. Zu deinen Aufgaben gehören auch Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten und unter Beachtung der Bauart auch Restaurierungsarbeiten.

Die praktische Ausbildung findet in der Stadtschreinerei Elisenstraße oder in der Schreinerei des Museum Folkwang in der Goethestraße statt. Neben dem berufsbegleitenden Besuch des Berufskollegs Essen Ost an der Knaudtstraße werden mehrere überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen durchgeführt.

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Schulische Ausbildungsvoraussetzungen
Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife

Ausbilder in der Stadtschreinerei Elisenstraße
Herr Stachelhaus, Tel.: 0201/88-11356
Herr Gertz, Tel.: 0201/88-11355

Ausbilder in der Schreinerei des Museum Folkwang
Herr Wellner, Tel.: 0201/88-45135

Wir bieten:

  • bei erstmaligem Bestehen der Abschlussprüfung eine Abschlussprämie in Höhe von 400 Euro.
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz.
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen.
  • abwechslungsreiche Aufgaben.
  • geregelte Urlaubsansprüche.
© 2021 Stadt Essen