1. Virtueller AzubiRun

Letztes Wochenende hat die Finalrunde des 1. virtuellen AzubiRun der Stadt Essen stattgefunden. Eine Teilnahme mit bemerkenswerten Ergebnissen. An allen drei Wochenenden (Qualifizierungsrunde am 01.05. - 02.05.21, Hauptrunde am 08.05. - 09.05.21 und Finalrunde am 15.05. - 16.05.21) wurden insgesamt 3.313 km zurückgelegt! Dies ergibt ungefähr eine Strecke von Essen bis zur Partnerstadt Tampere und wieder zurück.

Mit dabei waren insgesamt 16 Teams mit 128 Auszubildenden sowie 19 Kolleg*innen des Teams der Ausbildungsabteilung, des Studieninstituts der Stadt Essen und der Abt. 10-2 / Personalmanagement, die ebenfalls in ihre Sportschuhe geschlüpft sind.

Von unseren 16 Teams haben es die Teams „the running gag“ (Verwaltungsfachwirt*innen Generalist*innen EJ 2021), „Wir gewinnen zu Recht“ (Bachelorstudierende EJ 2019), „Technische Studierende“ (Mix aus techn. Studierenden), „Neueinstellung 2021 – Team B“ (Mix aus Bachelorstudierenden und Qualifizierungsteilnehmer*innen EJ 2021) und „The Walking Ge(h)neralist“ (Verwaltungsfachwirt*innen Generalist*innen EJ 2020) bis ins Finale geschafft.

Das Team „Neueinstellung 2021 – Team B“ mit 191,22 Kilometern und einem Durchschnittswert von 17,38 km sowie das Team der Ausbildungsabteilung, des Studieninstituts der Stadt Essen und der Abt. 10-2 / Personalmanagement mit 255,99 km und einem Durchschnittswert von 13,47 km haben es zusammen auf den ersten Platz geschafft. Wir ziehen den Hut vor dieser sportlichen Leistung!

Vor der Corona-Pandemie wurden regelmäßig Teamaktionen wie zum Beispiel ein jährliches „Azubi-Fußballturnier“ durchgeführt sowie fleißig beim „Essener Firmenlauf“ mitgelaufen. Der 1. virtuelle AzubiRun der Stadt Essen war eine gute Alternative, unseren Teamgeist unter den veränderten Rahmenbedingungen zu fördern. Die Ausbildungsabteilung möchte sich bei allen Teilnehmer*innen für ihre aktive Teilnahme und ihren Einsatz bedanken.

© 2021 Stadt Essen