Online-Informationsangebot zum Coronavirus

Online-Informationsangebot zum Coronavirus

Um die Bürgerinnen und Bürger in dieser sich dynamisch entwickelnden Situation umfassend über das Geschehen in Zusammenhang mit dem Coronavirus im Stadtgebiet zu informieren, hat die Stadt Essen ein weitreichendes Online-Informationsangebot zusammengestellt.

Zur Themenseite Coronavirus

Aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus in Essen

Aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus in Essen

Aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus in Essen werden hier laufend zusammengefasst.

Zum Überblick über die aktuellen Entwicklungen

Häufig gestellte Fragen zum Coronavirus

Das Gesundheitsamt der Stadt Essen informiert zum Coronavirus

Das Gesundheitsamt der Stadt Essen beantwortet häufig gestellte Fragen zum Coronavirus.

Zur Seite mit den Fragen und Antworten

Coronavirus: Vermittlung von Hilfsangeboten für besonders gefährdete Menschen

Nachbarschaftshilfe für Risikogruppen in Essen

Durch das Coronavirus und die damit verbundenen Auflagen ist der Alltag der Bürgerinnen und Bürger stark eingeschränkt. Insbesondere ältere Menschen setzen sich einem erhöhten Risiko aus, wenn sie das Haus verlassen, um alltäglich Dinge zu erledigen. Um diese Menschen zu unterstützen, gibt es im gesamten Stadtgebiet viele engagierte Essenerinnen und Essener, die den Menschen in ihrer Umgebung Hilfe anbieten.

Mehr Informationen zur Nachbarschaftshilfe für Risikogruppen

Nähanleitung für einen Behelfs-Mund-Nasen-Schutz

Näh- und Pflegeanleitung für Behelf-Mund-Nasen-Schutz

Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens Pflicht. Einen Behelfs-Mund-Nasen-Schutz können Bürgerinnen und Bürger sehr einfach selbst anfertigen. Daher stellen die Stadt Essen und die Feuerwehr eine einfache Anleitung dafür zur Verfügung. Sie erklärt die Herstellung schrittweise mithilfe von Bildern.

Weiter zur Nähanleitung in mehreren Sprachen

Masern-Impfpflicht

Stadt Essen informiert zur Masern-Impfpflicht

Am 1. März ist das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention deutschlandweit in Kraft getreten. Die Stadt Essen hat die häufigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.

Stadt Essen informiert zur Masern-Impfpflicht
Essen, 05.06.2020

Ameise Anni erklärt Kita-Kindern das Coronavirus

Um Kindern beim Verstehen der aktuellen Corona-Krise zu helfen, soll in den städtischen Kitas ein Video mit Ameise Anni gezeigt werden, in dem auf spielerischer Art und Weise die Thematik vermittelt wird.

Lesen Sie mehr zum Thema: Ameise Anni erklärt Kita-Kindern das Coronavirus ...
Essen, 05.06.2020

Kinderbetreuungsstart am 8. Juni: Eingeschränkter Regelbetrieb löst die Notbetreuung ab

Das Jugendamt der Stadt Essen hat mit allen Trägern der Kinderbetreuungseinrichtungen und Kindertagespflegepersonen die Rückkehr zum eingeschränkten Regelbetrieb am 8. Juni 2020 vorbereitet. Dieser gilt auch für Kinder, deren Eltern in der bisherigen Notbetreuung im Einzelfall eine umfangreichere Betreuung in Anspruch nehmen konnten.

Lesen Sie mehr zum Thema: Kinderbetreuungsstart am 8. Juni: Eingeschränkter Regelbetrieb löst die Notbetreuung ab ...
Essen, 04.06.2020

Aktuelle Corona-Zahlen aus Essen

In der Erstaufnahmeeinrichtung Essen (EAE) des Landes NRW gibt es einen bestätigten Corona-Fall. Die betroffene Person befindet sich seit Dienstag (2.6.) in einer häuslichen Quarantäne.

Lesen Sie mehr zum Thema: Aktuelle Corona-Zahlen aus Essen ...
Essen, 04.06.2020

Die Stadtverwaltung Essen am Brückentag 12. Juni

Einige Dienststellen der Stadt Essen bleiben am Freitag, 12. Juni, nicht nur coronabedingt, sondern auch aufgrund des Brückentages geschlossen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Die Stadtverwaltung Essen am Brückentag 12. Juni ...
Essen, 03.06.2020

Bestätigter Corona-Fall an Gesamtschule Borbeck

Am Standort der Oberstufe der Gesamtschule Borbeck gibt es seit Ende letzter Woche eine bestätigte Corona-Erkrankung.

Lesen Sie mehr zum Thema: Bestätigter Corona-Fall an Gesamtschule Borbeck ...
Essen, 03.06.2020

Bürger-Hotline der Stadt Essen mit geänderten Öffnungszeiten

Aufgrund des stetigen Rückgangs der Anfrage wird das Bürgertelefon ab kommenden Samstag, 6. Juni, montags bis sonntags nur noch von 9 bis 15 Uhr erreichbar sein.

Lesen Sie mehr zum Thema: Bürger-Hotline der Stadt Essen mit geänderten Öffnungszeiten ...
Essen, 27.05.2020

Weiterer Todesfall in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung

Heute (27.5.) hat es einen weiteren Todesfall in Verbindung mit einer Corona-Infektion gegeben. Eine 99-jährige Essenerin ist mit erheblichen Vorerkrankungen im Universitätsklinikum Essen verstorben. Die Anteilnahme gilt den Familien und Angehörigen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Weiterer Todesfall in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung ...
Essen, 27.05.2020

Elternbeiträge für Kinderbetreuung werden im Juni und Juli nur zur Hälfte erhoben

Der Rat der Stadt Essen hat sich in seiner heutigen (27.5.) Sitzung für Empfehlung für die Monate Juni und Juli nur die Hälfte des Beitrags für die Kindertagesbetreuung in Kindertagesstätten und der einschließlich Tagespflege zu erheben, ausgesprochen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Elternbeiträge für Kinderbetreuung werden im Juni und Juli nur zur Hälfte erhoben ...
Essen, 25.05.2020

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus in Essen

In einer Wohngruppe der Diakonie Essen hat es unter den Bewohnerinnen und Bewohnern einen positiven Corona-Fall gegeben. Im Rahmen der Umfeldanalyse wurden am vergangenen Samstag (23.5.) alle Personen der Wohngruppe auf eine Erkrankung an dem Coronavirus beprobt.

Lesen Sie mehr zum Thema: Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus in Essen ...
Essen, 22.05.2020

Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv: Besuch von Dauerausstellung und Wechselausstellung wieder möglich

Die historische Dauerausstellung "Essen. Geschichte einer Großstadt im 20. Jahrhundert" sowie die momentane Wechselausstellung "Wenn nur noch Steine bleiben...Ein Zwischenbericht" im Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv sind unter Einschränkungen ab Dienstag, 26. Mai, wieder zugänglich.

Lesen Sie mehr zum Thema: Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv: Besuch von Dauerausstellung und Wechselausstellung wieder möglich ...
Essen, 15.05.2020

Coronavirus: Teilweise Öffnung der Schulturnhallen ab Montag, 18. Mai

Ab Montag, 18. Mai, sollen städtische Schulturnhallen wieder öffnen, sofern dem keine schulischen Belange entgegenstehen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Coronavirus: Teilweise Öffnung der Schulturnhallen ab Montag, 18. Mai ...
Essen, 14.05.2020

Neue statistische Informationen rund um das Coronavirus auf einen Blick

Seit heute (14.05.) steht ein neuer Überblick über die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus zur Verfügung. Die Web-Anwendung "Covid-19 in Essen" stellt auf www.essen.de/coronavirus tagesaktuell die Infektionszahlen in Essen auf Ebene der neun Stadtbezirke dar.

Lesen Sie mehr zum Thema: Neue statistische Informationen rund um das Coronavirus auf einen Blick ...
Essen, 14.05.2020

Coronavirus: Wiederöffnung der Alten Synagoge Essen

Die Alte Synagoge Essen öffnet ab heute (14.5.) wieder zu ihren üblichen Öffnungszeiten.

Lesen Sie mehr zum Thema: Coronavirus: Wiederöffnung der Alten Synagoge Essen ...
Essen, 13.05.2020

Corona-Erkrankung an Essener Grundschule

An der Grundschule Nordviertel gibt es eine Erkrankung an dem Coronavirus im Lehrerkollegium. Schülerinnen und Schüler sind davon nicht betroffen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Corona-Erkrankung an Essener Grundschule ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK