essen.de > Gesundheit > Essen forscht und heilt

Essen forscht und heilt

Logo der Aktionsgemeinschaft Essen forscht und heilt

Die Arbeitsgemeinschaft "Essen forscht und heilt"

Die Aktionsgemeinschaft "Essen forscht und heilt" hat sich zur Aufgabe genommen, die lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Potenziale des Gesundheitsstandortes Essen zu kommunizieren. Sie wurde bereits 1997 gegründet.

Essen ist ein anerkannter Medizinstandort mit exklusiven Angeboten. Menschen aus der gesamten Republik kommen nach Essen, um die Angebote der Prävention, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation zu nutzen. Die Stärke des Gesundheitsstandortes Essen liegt dabei in den effizienten Netzwerken zwischen den niedergelassenen Medizinern, den Klinikärzten, der Forschung und den Selbsthilfegruppen.

Onkologie, Kardiologie, Neurologie, Transplantationsmedizin und Naturheilverfahren bilden neben anderen Kernkompetenzen Schwerpunkte des Gesundheitsstandortes Essen.Diese medizinische Kompetenz ist aber auch verantwortlich dafür, dass die Medizin- und Gesundheitswirtschaft in Essen zur Boom-Branche werden konnte. Mit über 40.000 Beschäftigten ist die Medizin der größte Arbeitgeber in der Stadt.

Die Aktionsgemeinschaft "Essen forscht und heilt" umfasst alle institutionellen Medizinanbieter. Hierzu gehören

die AOK Rheinland / Hamburg,

der Apothekerverband Essen / Mülheim / Oberhausen e.V.,

die Ärztekammer Nordrhein,

die EMG - Essen Marketing GmbH,

die EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH

die Interessengemeinschaft der Essener Wirtschaft,

die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein,

der Krankenhausverband,

die Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen,

die Medizinische Gesellschaft Essen,

die Stadt Essen,

der Verband der Ärztlichen Direktoren,

die Wiese e.V.

Netzwerkmanagement und Kooperation statt Konfrontation führten zur Dachmarke "Essen forscht und heilt"!

Die Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft unterstützt diese Prozesse durch ein intensives Dienstleistungsangebot und durch Netzwerkveranstaltungen, wie der "Medical Wednesday" und die "IT-Trends-Medizin".


Geschäftsstelle AG "Essen forscht und heilt"
c/o Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH

Lindenallee 55
45127 Essen

Winfried Book
Tel.: 0201 82024-77
E-Mail: winfried.book@ewg.de

Fax: 0201 82024-93
WWW: www.ewg.de

Redaktion "Internetportal Gesundheit in Essen"
c/o EMG - Essen Marketing Gesellschaft mbH

Rathenaustraße 2 / Theaterpassage
45127 Essen

Ute Lakomy
Tel.: 0201 88-72039

Jörg Wolf
Tel.: 0201 88-72011

Fax: 0201 88-72022
E-Mail: gesundheit@essen.de
WWW: www.essen-marketing.de