Alterskrankheiten

Alterskrankheiten - das ist kein medizinischer Begriff, sondern die umgangssprachliche Bezeichnung für Beschwerden und Krankheiten, die gehäuft oder ausschließlich in höherem Lebensalter auftreten können. Typisch ist das Zusammenwirken vieler verschiedener Einzelerkrankungen. Angesichts des wachsenden Anteils älterer Menschen an der Bevölkerung gibt es einen hohen Bedarf an Beratung, Hilfe und an speziell ausgebildetem medizinischem Personal.

Tipps / Kontakte