Diabetes

Diabetes mellitus ist der medizinische Name der Zuckerkrankheit und bedeutet honigartiger Durchfluss. Denn die Hauptsymptome der Erkrankung sind verstärktes Wasserlassen bei verstärkter Ausscheidung von Zucker mit dem Urin.

Die Krankheit kommt vorwiegend in industriellen und reichen Ländern vor. Weltweit gibt es rund 171 Millionen Diabetiker, von denen nur etwa zehn Prozent unter dem Typ-1-Diabetes mellitus leiden. Die bei weitem größere Mehrheit (rund 90 Prozent) leidet unter Typ-2-Diabetes mellitus, der in Zusammenhang mit Fettleibigkeit steht.

Tipps / Kontakte
Kur vor Ort - Kurhaus im Grugapark gGmbH
Natur und Medizin e.V.
Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie (VGSU)
Sport- und Gesundheitszentrum DJK Heisingen