"Kultur im Laden" | Altendorfer Straße | 28. Juni von 18 bis 22 Uhr

Gelächter und Applaus im Waschsalon und in der Autowerkstatt

Zum vierten Mal lädt das Kulturbüro der Stadt Essen zu Musik und Tanz, Schauspiel und Kabarett in Geschäfte und Betriebe auf der Altendorfer Straße ein. "Kultur im Laden" heißt die Veranstaltung, die am 28. Juni von 18 bis 22 Uhr unter der künstlerischen Leitung der Essener Schauspielerin und Sängerin Veronika Maruhn stattfindet.

Mehr zur Meldung Gelächter und Applaus im Waschsalon und in der Autowerkstatt ...

Museum Folkwang | Ausstellung "Nancy Spero" | 7. Juni bis 25. August

Nancy Spero-Schau

Im Sommer widmet das Museum Folkwang der Künstlerin Nancy Spero (1926–2009) eine große Überblicksausstellung. Gezeigt werden rund 80 Werke aus dem Zeitraum von 1960 bis 2008, darunter Arbeiten auf Papier, Gemälde sowie eine umfangreiche Installation. Die vom Museum Folkwang initiierte Spero-Ausstellung wandert anschließend an renommierte Ausstellungshäuser in Skandinavien. Sie wird am Nordiska Akvarellmuseet, Skärhamn (Schweden), am Louisiana Museum of Modern Art, Humlebaek (Dänemark), und am Lillehammer Kunstmuseum (Norwegen) gezeigt.

Mehr zur Ausstellung "Nancy Spero"

Freie Akademie der bildenden Künste | "Sommerakademie 2019" | 13. Juli bis 23. August

Kreative Auszeit an der Freien Akademie der bildenden Künste

In den Sommerferien bietet die Sommerakademie der Freien Akademie der bildenden Künste (fadbk) in Essen wieder viele interessante Kurse aus den Bereichen Malerei, Zeichnen und Druckgrafik sowie Fotografie, Medien und Professionalisierung von erfahrenen Dozenten an: Experimentelle Malerei, Aquarell oder figürliches Zeichnen, Drucktechniken oder fotografische Formen wie Porträtieren, die Gestaltung eines Reisetagbuches oder praxisnahe Tipps für Künstlermarketing sind Themenschwerpunkte in diesem Jahr.

Anmeldungen sind ab sofort mögich.

Mehr zur Sommerakademie 2019

Theater im Rathaus | "Rita will's wissen" | 30. Mai bis 30. Juni

Komödie mit Jeanette Biedermann und René Heinersdorff

Mehr aus finanziellen Gründen hat Frank den Job als Leiter eines Bildungskurses für Erwachsene angenommen. Denn desillusioniert, wie er im Laufe der Jahre geworden ist, kann diese neue "Herausforderung" nur schrecklich werden. Und es kommt wie von ihm befürchtet: es wird schrecklich!

Mehr zur Komödie "Rita will's wissen"

Kulturfenster im GeKu-Haus | Ausstellung "La gioia di vivere" | 5. Juni bis 2. Juli

Maria Mancini präsentiert ihre Arbeiten im Kulturfenster

Seit Ende Januar 2014 malt Maria Mancini im Unperfekthaus (UPHh) in Essen, ein kreativer Platz für jeden Künstler. Ihr aktuelles Projekt im UPH heißt "Die Göttinnen in Dir" und basiert auf einer malerischen Erforschung des Inneren durch die Darstellung der weiblichen Figur.
Die weibliche Figur repräsentiert für Maria Mancini Schönheit, Eleganz und Faszination.
Jedes Gesicht erzählt eine Geschichte, trägt die Zeichen der Zeit.

Mehr zur Ausstellung "La gioia di vivere"

Grugabad | "Kunstbaden" - Picknick Konzert | 30. Juni

Kultur im Grugabad

Der Essener Chor Voices on the Rocks mit seinen 30 singfantastischen und begeisternden Stimmen rockt das Bad am 19. Mai mit bekannten Hits aus Rock und Pop sowie der wunderbaren Welt des Musicals.

Das Trio TREY verbindet lyrischen Ausdruck und geerdete Rhythmen, komplexe Harmonien und klare Melodien, klassischen Straight-ahead-Jazz und zeitgenössische Einflüsse am 30. Juni. Für diese besondere Gelegenheit wird das Trio ergänzt von dem herausragenden Kölner Saxophonisten Stefan Karl Schmid.

Mehr zu "Kunstbaden"

Museum Folkwang | Ausstellung "Margot Bergman: Inner and Outer Landscapes" | 4. Mai bis 30. Juni

RUHR DING: Territorien

Margot Bergman arbeitet seit über sechzig Jahren überwiegend autodidaktisch in den Medien Malerei, Collage und Skulptur. Seit den frühen 1990er Jahren nutzt sie für ihre gestisch-performative Malerei auf dem Trödel erstandene Gemälde. Mal humorvoll, mal melancholisch entstehen auf den vorhandenen, häufig landschaftlichen Motiven subjektive Porträts.

Mehr zur Ausstellung "Margot Bergman: Inner and Outer Landscapes"

Neuer Essener Kunstverein | Ausstellung "Begegnungsbilder" | 4. Mai bis 14. Juli

Megan Francis Sullivan: Begegnungsbilder

In ihrer Arbeit stellt Megan Francis Sullivan neue Nachbarschaften zwischen Kunstwerken, Elementen der Kunst/Geschichte und sozialen Räumen her. Im Mittelpunkt ihres Ansatzes steht eine Sensibilität für architektonische, räumliche und historische Zusammenhänge, in denen sie ausstellt und durch die sie anhand von Reproduktionen ausgewählter Kunstwerke oder Objekte navigiert. Hierbei führt sie eine Art von complaisance aus: das Eintauchen in die Arbeitsweise anderer Künstler, bei dem die eigene Identität zu verschwinden scheint und doch erst ihre Besonderheit findet.

Mehr zur Ausstellung "Begegnungsbilder"

ARKA Kulturwerkstatt | Ausstellung "Druck voll" | 5. Mai bis 30. Juni

Peter Drolshagen | Marianne Goldbach | Gerd Glöß | Ursula Hein-Heusen | Jannine Koch | Ellen Schierling-Weinreich

Die Gruppe Aqua Tinta präsentiert im Ausstellungs-Saal der ARKA Kulturwerkstatt, Zeche Zollverein XII, Halle 12 ihre aktuellen Arbeiten. Die sechs Künstler/innen arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam in ihrer Druckwerkstatt in Essen-Frohnhausen. Die "Aqua-Tinta" ist eine bedeutende druckgrafische Technik nach der sich die Gruppe benannt hat!

Mehr zur Ausstellung "Druck voll"

GOP Varieté Theater: "LOVELY BASTARDS and friends"

Mann mit Ball

Entertainment, Akrobatik, Live-Musik - Live-Entertainment von seiner prallsten Seite: Comedy, Live-Musik, Weltklasse-Artistik. Vom 9. Mai bis 7. Juli.

Lesen Sie mehr zum Thema "SOMBRA"

Eine Veranstaltungsreihe der Essener Kultureinrichtungen

Plakat zur Veranstaltungsreihe "Aufbrüche" der Essener Kultureinrichtungen

Zum sechsten Mal haben sich Kultureinrichtungen der Stadt zu einem gemeinsamen Thema zusammengefunden. Im Jahr 2019 heißt es: "Aufbrüche".

Lesen Sie mehr zum Thema "Aufbrüche"

Essen, 18.06.2019

25. Burgfest Burgaltendorf

Am Samstag und Sonntag (15.6. und 16.6.) fand das 25. Burgfest in Burgaltendorf statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm am Sonntagmittag ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Lesen Sie mehr zum Thema: 25. Burgfest Burgaltendorf ...
Essen, 18.06.2019

Familien im Mittelpunkt des 10. Schonnebecker Marktfestes

Am Wochenende (15./16.6.) fand das 10. Schonnebecker Marktfest auf dem Karl-Meyer-Platz statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm am Sonntagnachmittag ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Lesen Sie mehr zum Thema: Familien im Mittelpunkt des 10. Schonnebecker Marktfestes ...
Essen, 17.06.2019

Bundesweiter Tag der offenen Gesellschaft in Steele

Am Samstag (15.6.) veranstaltete das Steeler Bürgerbündnis anlässlich des bundesweiten "Tages der offenen Gesellschaft" ein Picknick an den Ruhrwiesen in Essen-Steele. Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung teil, darunter auch Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Bundesweiter Tag der offenen Gesellschaft in Steele ...
Essen, 14.06.2019

Schule am Lönsberg wird zu "Montessorischule am Lönsberg"

Am Freitag (14.6) nahm Oberbürgermeister Thomas Kufen an einem Festakt der Schule am Lönsberg teil. Die Schule feierte neben dem 20-jährigen Jubiläum der Montessori-Pädagogik auch ihre offizielle Umbenennung in „Montessorischule am Lönsberg“.

Lesen Sie mehr zum Thema: Schule am Lönsberg wird zu "Montessorischule am Lönsberg" ...
Essen, 12.06.2019

"Sanfte irre Gedichte" - Lesung in der Stadtbibliothek Essen

Die "Sanften Irren" präsentieren am Dienstag (18.6.) um 19:30 Uhr begleitend zur aktuellen Ausstellung Gedichte aus ihrem Fundus. Der Eintritt zur Lesung in der Stadtbibliothek Essen, Hollestraße 3 (Gildehof), 45127 Essen, ist frei.

Lesen Sie mehr zum Thema: "Sanfte irre Gedichte" - Lesung in der Stadtbibliothek Essen ...
Essen, 12.06.2019

Schauspiel Essen sucht Kinderstatisten für Inszenierung im Grillo-Theater

Für die Inszenierung des Stückes "Der Stein" von Marius von Mayenburg, die in der nächsten Spielzeit ab dem 26. Oktober im Essener Grillo-Theater zu sehen ist, sucht das Schauspiel Essen derzeit noch zwei bis drei Kinderstatisten.

Lesen Sie mehr zum Thema: Schauspiel Essen sucht Kinderstatisten für Inszenierung im Grillo-Theater ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK