Was ist "kommunales Bildungsmanagement"?

"Kommunales Bildungsmanagement" - das meint die gezielte Abstimmung und Vernetzung des Gesamtangebotes von Bildung in unserer Stadt.

Was macht das "kommunale Bildungsmanagement"?

Die verschiedenen Bildungsakteure in der Essener Bildungslandschaft werden unterstützt sich besser miteinander abzustimmen, auszutauschen und eine gemeinsame Verantwortung für Bildung in Essen zu übernehmen.

Die Zuständigkeiten für Bildung in der Stadt sollen hier bestmöglich zusammengeführt werden. So wird die Qualität der Bildungsangebote gestärkt und das Zusammenwirken der Akteure erleichtert.

"Kommunales Bildungsmanagement" im Projekt "Lernen vor Ort"

Im Projekt "Lernen vor Ort" bildeten die Bereiche Bildungsmonitoring, Bildungsberatung, Bildungsübergänge, Integration und Diversität und Elternbildung ein Gesamtprojekt mit unterschiedlichen thematischen Gewichtungen auf dem Weg zu einem guten und aufeinander abgestimmten kommunalen Bildungsmanagement.

Kontaktinfo