essen.de > Kultur und Bildung > Institutionen > Kulturbüro > Kulturfenster

Kulturfenster vom 7.6. bis 4.7.2017

"Brainstorming" - abstraktes Bild in bunten Farben

Werk "Brainstorming" des Künstlers Roland Scheel

"Gut gemacht" - abstraktes Bild, rote Balken auf grünem Hintergrund

Werk "Gut gemacht!" des Künstlers Roland Scheel

"Vielen Dank" - abstraktes Bild in blau gelb rot

Werk "Vielen Dank!"des Künstlers Roland Scheel

In der Zeit vom 7. Juni bis 4. Juli 2017 präsentiert der Künstler Roland Scheel seine Arbeiten unter dem Titel "Brainstorming" im Kulturfenster.

Roland Scheel malt seit 1999 autodidaktisch. Sein Interesse an Kunst wurde unter anderem durch Museumsbesuche geweckt. Der Künstler empfindet malen als kreativen Prozess. Es ist ein Zusammenspiel von Handwerk (Farbe und Form) sowie Gesellschaft und Kultur. Einfluss auf sein künstlerisches Schaffen haben Expressionismus, abstrakte Kunst, abstrakter Expressionismus, Konzeptkunst, Op-Art, Bauhaus und Jugendstil.

Ausstellungen:

  • Januar / Februar 2006
    8. Essener Jugendkunstausstellung im Welterbe Zeche Zollverein
  • Januar / Februar 2008
    9. Essener Jugendkunstausstellung im Welterbe Zeche Zollverein
  • Oktober / Dezember 2015
    Gemeinschaftsausstellung im Unperfekthaus Essen
  • Juli / September
    Gemeinschaftsausstellung im Standesamt der Stadt Essen
  • September 2016
    Kunstspur Essen im Unperfekthaus Essen

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei dem Künstler:
info@malerei-roland-scheel.de