essen.de > Kultur und Bildung > Institutionen > Kulturbüro > Stadtteilkulturarbeit

Archiv vergangener Kinder- und Jugendkulturprojekte in den Stadtteilen

Altendorfer Spektakel

"Bühne frei" heisst es alle zwei Jahre im Stadtteil Altendorf. Dann wird die Gesamtschule Bockmühle zur Bühne für große und kleine Menschen aus Altendorf und Umgebung. Mit ihren kulturellen Darbietungen begeistern sie das Publikum.

Altendorfer Kulturwoche

Im Turnus von zwei Jahren steht der Stadtteil Altendorf eine Woche lang ganz im Zeichen von Kunst und Kultur. Die zahlreichen Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geben einen anschaulichen Einblick in das kulturelle Leben eines Stadtteils.

Näheres zu dem Projekt Altendorfer Kulturwoche

Treffpunkt Kinderkultur Frohnhausen

Im Rahmen der Reihe Treffpunkt Kinderkultur Frohnhausen werden regelmäßig Kulturveranstaltungen und Workshops für Kinder angeboten. Die Aktionen finden an unterschiedlichen Orten im Stadtteil statt und sind ein Riesenerfolg.

Näheres zu dem Projekt Treffpunkt Kinderkultur Frohnhausen

Zirkus Frohnelli

Im Mai 2003 wurde im Westpark im Essener Stadtteil Frohnhausen zum ersten Mal das Kinder- und Jugendzirkusprojekt Zirkus Frohnelli veranstaltet. Akteure waren Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Stadtteil. Das Projekt und seine Veranstaltungen wurde mit großer Begeisterung aufgenommen.

Näheres zum Projekt Zirkus Frohnelli

Jugendkultur Frohnhausen

Einmal jährlich werden die Frohnhauser Jugendkulturtage durchgeführt. Workshops in den Bereichen Break Dance, HipHop, Trommeln, Selbstbehauptung, Kunst und Literatur stehen dann im Mittelpunkt.

Näheres zum Projekt Jugendkultur Frohnhausen

Literaturveranstaltungsreihe Leselust

Mit dem Ziel der Literatur- und Leseförderung werden im Essener Norden regelmäßig Veranstaltungen und Projekte wie zum Beispiel Autorenlesungen, Theaterprojekte und Schreibwerkstätten veranstaltet.

Näheres zu dem Projekt Leselust

Kontaktinfo