essen.de > Kultur und Bildung > Kulturbüro

Kulturbüro der Stadt Essen

Das Kulturbüro in Kürze...

Das Kulturbüro der Stadt Essen versteht sich als Begleiter, Moderator und Initiator der Kultur in unserer Stadt, übernimmt Querschnittsaufgaben innerhalb der Verwaltung und ist geschäftsführende Dienststelle des Kulturausschusses und des Kulturbeirates.

Kulturarbeit ist eine originäre und zentrale Selbstverwaltungsaufgabe und gehört zu den wenigen Bereichen, in denen den Kommunen ein von gesetzlichen Vorgaben und Auflagen relativ freier Entscheidungs- und Gestaltungsraum zukommt. Diesen Freiraum gilt es durch aktive und phantasiereiche Kulturarbeit zu nutzen.

Das Kulturbüro der Stadt Essen versteht sich daher nicht nur als Förderungseinrichtung und als Motor für die Realisierung von kulturellen Projekten, sondern auch als eine "Innovationsagentur" für die Initiierung und Umsetzung neuer Formate.

Im Zuge der Kulturförderung hat sich das Kulturbüro der Stadt Essen zum Ziel gesetzt, kommunales Handeln auf die Förderung kultureller Qualität, Öffentlichkeit und Vielfalt auszurichten.

Die folgenden Themen kennzeichnen die Aktivitäten des Kulturbüros:

Kulturförderung

Formate des Kulturbüros

Kreativwirtschaft

Kulturelle Bildung

Stadtteilkultur, Kinder- und Jugendkultur

Kontaktinfo

Kontakt

Kulturbüro

Telefon
+49 201 88 41206
Telefax
+49 201 88-41111
E-Mail
kulturbuero@essen.de
Internet
http://www.kulturbuero.essen.de