essen.de > Kultur und Bildung > Kultureinrichtungen

Bürgermeisterhaus Werden

1833 von dem Industriellen F. Vogelsang erbaut, diente die klassizistische Villa dem Bürgermeister von Werden als Wohnsitz.
Zum Kulturschauplatz wurde sie 1985 mit stilvollen Kammermusik-Abenden in persönlicher Atmosphäre.

Das Programm umfasst klassische Konzerte, zudem Kabarett, Jazz-, Chanson und Kinderkonzerte sowie Lesungen und Vorträge.

Nachdem die Sparkasse das Haus erworben und aufwändig renoviert hatte, wurde es im April 2004 unter der Leitung von Agnes Wallek in alter Pracht und neuem Glanz wiedereröffnet.
Seit Juli 2016 hat Carsten Linck die Leitung des Bürgermeisterhauses übernommen.

Bürgermeisterhaus Werden
Heckstraße 105
45 239 Essen
Telefon +49 (0) 201 - 49 32 86
Fax +49 (0) 201 - 49 02 056
E-Mail:buergermeisterhaus@t-online.de

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
vom Hauptbahnhof mit der S6 bis S-Bahnhof Werden
Mit SB19 bzw. Buslinie 169 und 180 bis Werdener Markt

Eintrittspreise:
Erwachsene 15 €; Schüler/Studenten, Arbeitslose 8 €
Mitglieder des Vereins 12 €

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 15:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung