Das GREND ist das kulturelle Zentrum im Essener Südosten. Hier erwarten Sie Ruhrgebietskomödien des "Theater Freudenhaus", Gastspiele und Kindertheater, Rock-, Pop - und Weltmusikkonzerte, ein vielfältiges Bildungsangebot für Erwachsene, kreative Angebote für
Kinder und Jugendliche, das Theaterpädagogische Zentrum "TPZ-Ruhr" und eine mediterrane Gastronomie. Das Grend ist Treffpunkt zahlreicher Initiativen.
Tagungsbesucher und Gruppen logieren im Grend-Gästehaus.

Grend-Kulturzentrum
Westfalenstraße 311
45276 Essen
Telefon +49 (0) 201 - 85 13 210 /-20 /-30
Fax +49 (0) 201 - 85 13 250
Programmhotline +49 (0) 201 - 85 13 256
E-Mail info@grend.de

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit den S-Bahn-Linien S1, S3, S9 bis Bahnhof "Essen-Steele"

Eintrittspreise:
Theaterkarten zwischen 13-19 Euro, erm. 2,50 / 5 Euro,
E-Mail theater-freudenhaus@grend.de;
Konzertkarten je nach Veranstaltung 4 -19 Euro,
E-Mail konzerte@grend.de;
Kursgebühren je nach Kursdauer und Angebot,
E-Mail bildung@grend.de