Essener Philharmoniker

essenmusiziertlogo
Orchester

Festes Ensemble

Profil

Gründung

1899

Leitung

Stefan Soltesz, Generalmusikdirektor

Profil

klangvollstes Musikensemble der Stadt mit großer Tradition und großer Geschichte (1904 Einweihung des Saalbaus mit Richard Strauss, 1906 UA der 6. Sinfonie von und mit Gustav Mahler, 1913 UA der Böcklin-Suite von und mit Max Reger)

heute 100 Mitglieder aus vielen Nationen, mehr als 30 Konzerte pro Saison: Sinfoniekonzerte, Kinder- und Jugendkonzerte sowie Sonderkonzerte (seit 2005 Unicef-Gala), Oper, Operette, Ballett im Aalto-Theater

2003 und 2008 unter Stefan Soltesz Auszeichnung von der Zeitschrift „Opernwelt“ als „Bestes Opernorchester des deutschsprachigen Raums", 2004 "Großer Kulturpreis der Rheinischen Sparkassen"

seit 1999 Orchesterakademie, die jungen, professionell ausgebildeten Musikern die Möglichkeit eines 12monatigen Stipendiums bietet

vakante Stellen werden in der Regel in Fachzeitschriften ausgeschrieben

Repertoire

Schwerpunkt(e)

Konzertante, sinfonische Musik

Kontakt

Ansprechperson

OrchesterbüroTheater und Philharmonie Essen
Opernplatz 10
45128 Essen

Telefon

+49 (0)201 8122-294