Essener Domsingknaben

essensingtlogo
Kirchenchor, katholisch
Knabenchor
Konzertchor

Freude am Singen genügt

Profil

Gründung

1961

Leitung

Domkapellmeister Georg Sump

Profil

Knabenchor mit mehr als tausendjähriger Tradition

geistliche Chormusik aller Epochen vier- bis achtstimmig, a cappella und mit Orchester (Mitglieder der Essener Philharmoniker) mit Schwerpunkt auf dem 19. und 20. Jahrhundert

Hauptaufgabe ist die Gestaltung der Kapitels- und Pontifikalämter im Wechsel mit dem Mädchenchor am Essener Dom und dem Essener Domchor

ca. 15 Konzerte und 40 Gottesdienste im Jahr, Mitwirkung bei oratorischen Werken in mehreren Opernhäusern NRWs, Konzertreisen weltweit und CD-Produktionen, Teilnahme am Deutschen Chorwettbewerb

Mitglied im Chorverband "Pueri cantores"

Repertoire

Schwerpunkt(e)

A-cappella-Literatur
Chorsinfonik

Mitsingen

Bedingungen

keine Musikkenntnisse notwendig bei Vorschülern (7-10 Jahre),
Musikkenntnisse erwünscht bei Quereinsteigern,
Altersbegrenzung 6 / 30 Jahre

Probenzeit

Chorgruppen: Vorschule, B-Chor, A-Chor, Männerchor, Mutantenrunde, Choralschola
Dienstag bis Freitag, 14.00 - 20.30 Uhr

Probenort

Domsingschule
Klosterstr. 6
45127 Essen

Kontakt

Ansprechperson

Georg Sump

Telefon

+49 (0)201 2204-427