Essener Toleranzchor

essensingtlogo
Gemischter Chor
Projektchor
Schwul-lesbischer Chor

Freude am Singen genügt

Profil

Gründung

2015

Leitung

Thomas Melcher

Profil

Füreinander einstehen, Farbe bekennen, Flagge zeigen und gemeinsam Singen für eine Welt, in der wir leben wollen, sind die Leitlinien für den Essener Toleranzchor.

Gesungen wird alles, was gewünscht wird und Freude macht: von Gospel über Jazz, Pop bis zur Klassik. Vorschläge und Wünsche stehen dabei im Mittelpunkt.

Konzerte und Auftritte werden gemeinsam geplant und durchgeführt. Der Chor singt dort, wo es um Toleranz, Respekt und Gemeinschaft geht, egal ob beim CSD, bei Veranstaltungen mit multikulturellem Hintergrund oder Demonstrationen für die Menschenrechte.

Ziel soll es sein, die Stimme für eine bessere Welt zu erheben. Willkommen sind alle, die sich für dieses Konzept begeistern lassen, unabhängig davon, welcher Religion sie angehören, welchen Geschlechts, welcher Sexualität und welchen Alters sie sind.

Zusätzlich zu den Chorproben werden professionelle Stimmbildung im Chor und Kleingruppen angeboten.

Repertoire

Schwerpunkt(e)

Gospel, Spiritual
Klassische Chorliteratur
Populäre Klassik
Rock, Pop
Schlager, Musical, Evergreen

Mitsingen

Probenzeit

Dienstag, 18:00 - 20:00 Uhr

20:00 - 21:00 Uhr gelegentlich Einzelproben oder Kleingruppenunterricht

Probenort

Musik-Melcher und Casa Pelodum
Gewerbehofstr. 10
45145 Essen

Kontakt

Ansprechperson

Thomas Melcher

Telefon

+49 (0)179 9205712