STADTBIBLIOTHEK ESSEN

Logo und Schriftzug der Sammlung KOMPONISTEN IM RUHRGEBIET (Layout: Detlef Meinicke, Amt für Zentralen Service)

Sammlung der Musikbibliothek

Partiturausschnitt

Andreas Seemer-Koeper: STOFFE 2 (1998) für Klavier (Partiturausschnitt)

Andreas Seemer-Koeper: "Stoffe 2" für Klavier (1998)

Andreas Seemer-Koeper

*in Marl, lebt in Dortmund
Musik für Ensemble, Klangcollage, Hörspiel, Elektronische Musik, Erzählungen und Gedichte

Profil

Ausbildung

1977-1984 Musikstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik Westfalen-Lippe (Künstlerische Reifeprüfung im Hauptfach Schlagzeug), Schlagzeugunterricht bei Harry Kühlen, Thomas Groß, Elmar Krohn, Peter Giger, Doug Hammond und Bruno Castellucci, 1981-1986 Kompositionsunterricht bei Heinz Derdack und Eberhard Hüppe, sowie Studium der Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum

Tätigkeiten

Mitbegründer der Z.o.o. Musikproduktions- und Verlagsgesellschaft, Mitwirkung im Philharmonischen Orchester Dortmund, in Ensembles für zeitgenössische Kammermusik und in verschiedenen Rock- und Jazzgruppen, seit 1986 freischaffender Komponist, Autor und Musiker

Auszeichnungen

1998 Förderung des internationalen Multi-Arts-Projekts "Strange Fruits" durch das EU-Kulturprogramm Kaleidoskop, 1998-1999 Autorenstipendium des Ministeriums für Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes NRW ("Diese Art Papiere") , 2016 2. Preis beim 15. Internationalen Carl von Ossietzky Kompositionswettbewerb

Aufführungen und Aufträge

1996-1998 Konzertreihe "Kafka" in Kooperation mit dem Institut der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen, 2008 Uraufführung der Komposition "Losch" beim Hammer Klassiksommer, Aufträge der Musikschule Hamm, der Internationalen Bauausstellung IBA Emscherpark, des Westfälischen Landestheaters Castrop-Rauxel u.a., Kompositionen für die Avantgarde-Formation Obst Obscure, mehrere CD-Produktionen

Noten

Medien

Werkverzeichnis

Werkverzeichnis

Weblinks

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK