essen.de > Kultur und Bildung > Schulen

Schule in Essen

Was muss ich bei der Einschulung meines Kindes beachten? Ist ein Schulwechsel sinnvoll und welche Schulform ist für meinen Sprössling besonders geeignet? Die Themen und Fragestellungen, die Schüler und Eltern beschäftigen, sind vielfältig. Auf den folgenden Seiten finden Sie Ansprechpartner und nützliche Tipps.

Einschulung, Informationen zur Anmeldung von Schulanfängern

Ihr Kind soll bald eingeschult werden? Alles, was Sie zur Einschulung Ihres Kindes wissen müssen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.
Mehr zur Einschulung Ihres Kindes

Inklusion – Information für Eltern

In einer inklusiven Schule lernen alle Kinder gemeinsam und zwar unabhängig von ihren Unterschieden. Sie möchten weitere Informationen hierzu erhalten?
Mehr zum Thema Inklusion

Betreuungsangebote an Schulen

Sie möchten, dass Ihr Kind zuverlässig betreut wird? Bestimmte Essener Schulen verfügen über Betreuungsangebote am Vor- und Nachmittag.
Mehr zum Betreuungsangebot an Essener Schulen

Ganztagsschulen in Essen

Sie möchten sich über das Ganztagsangebot in Essen informieren?
Mehr zum Ganztagsangebot

Schulbücher, Lernmittelfreiheit

Im Rahmen der Lernmittelfreiheit werden den Schülerinnen und Schülern Schulbücher zur Verfügung gestellt. Einen Teil der Kosten dieser Bücher müssen die Eltern/Erziehungsberechtigten in der Regel selbst bezahlen. Beim Vorliegen bestimmter Voraussetzungen werden die Kosten hierfür jedoch von der Stadt übernommmen.
Mehr zur Übernahme der Kosten für Schulbücher

Schülerfahrkosten (Schoko-Ticket)

Unter bestimmten Voraussetzungen können Schülerinnen und Schüler über die Stadt Essen eine Schülerfahrkarte (Schoko-Ticket) zu einem ermäßigten Preis erhalten.
Mehr zur Übernahme der Schülerfahrkosten

Schulformwechsel

Was Sie tun müssen, wenn Ihr Kind die Schulform wechselt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.
Mehr zum Schulformwechsel

Übergang in die weiterführenden Schulen

Zum Ende der Grundschulzeit steht eine wichtige Entscheidung für die weitere Schullaufbahn Ihres Kindes bevor.
Mehr zur Anmeldung an eine weiterführende Schule

Übergang in die Sekundarstufe II

In der Sekundarstufe II fächert sich das Schulangebot noch einmal breit auf. Neben den Gymnasien und Gesamtschulen mit ihren unterschiedlichen Profilen stehen die Berufskollegs mit einer breiten Palette unterschiedlicher Bildungsgänge.
Mehr zum Übergang in die Sekundarstufe II

Schullaufbahnberatung

Zur Schullaufbahn Ihres Kindes finden Sie in der Schule Beratung durch die Lehrerinnen und Lehrer Ihrer Kinder. Die Schulpsychologen/innen unterstützen Lehrkräfte und Eltern (Erziehungsberechtigte) bei schulpsychologischen Fragen zur Schullaufbahn.
Mehr zur Schullaufbahnberatung

Schulpsychologische Beratung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schulberatungsstelle unterstützen und beraten in der Schule die Lehrkräfte, die Eltern sowie die Schülerinnen und Schüler bei Schulproblemen.
Mehr zur schulpsychologischen Beratung

Kontaktinfo