Strategie Essen.2030

Eine Stadt stellt sich der Zukunft - Essen.2030

Essen lebt mit dem Strukturwandel. Kaum eine Kommune hat in ihrer Geschichte so oft ihr Gesicht verändern müssen wie die Ruhrgebietsstadt Essen. Aus der Heimat der Industrieriesen, die Kohle und Stahl produzierten, ist ein vielfältiger Innovations- und Dienstleistungsstandort geworden. Auch die Botschaft der Kulturhauptstadt Europas 2010, Wandel durch Kultur – Kultur durch Wandel, setzt sich in Wirtschaft und Gesellschaft fort. Leben und Arbeiten in Essen wird sich verändern, genauso wie die Bevölkerungsstruktur sich verändern wird. Deshalb hat der Rat der Stadt Essen die in einem gesamtstädtischen Projekt angelegte Strategie "Essen.2030" beschlossen.

Essen.2030 aktuell

Aktionsplan Wissenschaft
Die Wissenschaftsstadt Essen ist ab sofort mit einem eigenen Internetauftritt online.
Zum Internetauftritt Wissenschaftsstadt Essen

Grüne Hauptstadt Europas
Gewonnen! Essen konnte sich im zweiten Anlauf gegen die Städte Nijmegen,'s Hertogenbosch und Umea durchsetzenden und hat den Titel Grüne Hauptstadt Europas 2017 verliehen bekommen.
Mehr zur Grünen Hauptstadt