In Essen gibt es heute bereits über 50 Kindergärten und -tagesstätten, die sich am Landesprogramm Familienzentrum NRW beteiligen und es werden in den nächsten Jahren noch weitere Einrichtungen im ganzen Stadtgebiet entstehen.

Beratung und Unterstützung für alle Familien im Stadtteil
Familienzentren bieten Beratung und Unterstützung in Alltags- und Erziehungsfragen an, für alle Eltern mit Kindern bis zum Schulalter - egal ob Ihr Kind im Familienzentrum betreut wird oder nicht.  Die KiTa-Mitarbeiterinnen sind Ihnen behilflich, wenn Sie beispielsweise eine Tagesmutter für Ihr Kind suchen. Bei Fragen, die dort nicht beantwortet werden können, stellen sie den Kontakt zu einer Beratungsstelle her. Sie stellen Angebote zur Familienbildung bereit und organisieren beispielsweise Treffpunkte für frischgebackene Eltern, Sprachkurse und Vater-Sohn-Aktivitäten.  Besuchen Sie das Familienzentrum in Ihrer Nähe; die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich auf Sie. Mehr Infos zu Familienzentren erhalten Sie unter den nebenstehenden Links; die Adressenliste aller Essener Familienzentren können Sie als PDF herunterladen. 

Kontaktinfo

Kontakt

Familienpunkt

Telefon
+49 201 88 51777
Telefax
+49 201 88-51077
E-Mail
familienpunkt@essen.de
Internet
http://www.essen.de/familienpunkt