Veranstaltungen der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017

Tag der Bewegung

Auf der drei Kilometer langen Strecke in der Essener Innenstadt gab es am 21. Juni 2017 an zahlreichen Ständen Informationen und Mitmach-Aktionen zu den fünf Lebenswelten der Grünen Hauptstadt: Wasser, Mobilität, Einkauf, Grün und Zukunft.

Mehr zum Tag der Bewegung

Einradfahrer mit Rathaus Essen im Hintergrund

Grün auf! Altendorf

Auf einer Länge von 200 Metern und vier Metern Breite wurde am 17. September 2017 der graue Asphalt der Altendorfer Straße für einen Tag zu einer blühenden, bunten und grünen Gartenlandschaft verwandelt.

Mehr zu Grün auf! Altendorf

Altendorfer Straße mit Blumenwiese auf der Fahrbahn

Paradiese und Utopien

Im Essener Stadtgarten fand am 8. und 9. Juli 2017 ein Familien- und Upcyclingfest mit Musikern, Künstlern, einem Science-Slam und vielen do-it-yourself-Aktionen statt.

Mehr zu Paradiese und Utopien

Buntes Windrad vor Teich mit Wasserfontaine

Europäische Mobilitätswoche

"Gemeinsam Nutzen bringt Dich weiter" – Das war das Motto der Europäischen Mobilitätswoche der Europäischen Kommission, in der sich vom 16. bis 24. September 2017 bei 62 Veranstaltungen alles um Themen zur nachhaltigen Mobilität drehte.

Mehr zur Mobilitätswoche

Mobile mit Figuren wie zum Beispiel Bus, Bahn, Auto oder Fußgänger als Bildmotiv zum Thema Mobilität

säen, ernten, Essen

Zum Finale der Veranstaltungsreihe "säen, ernten, Essen" präsentierten sich im Oktober 16 Klein- und Gemeinschaftsgärten sowie Landwirtschaften an einem gemeinsamen Tag der offenen Tür. Alle Orte sind über Radwege miteinander verbunden und waren über ausgewiesene Routen leicht zu erreichen.

Mehr zu säen, ernten, Essen

Bild mit einer Hand, die einen roten Kürbis hält

Tag der guten Lebensmittel

Der Festivaltag rund um Slow Food auf dem Weberplatz fand am 7.Oktober 2017 statt. Hier gab es frische Lebensmittel aus der Region zu kaufen und auch Kontakte zu den Produzenten und Initiativen wie Slow Food, die Ackerhelden oder Transition Town.

Mehr zum Tag der guten Lebensmittel

Frische Lebensmittel auf einem Tisch im Freien

12 Monate 12 Köche

Bodenständige, saisonale Gerichte, aus regionalen Lebensmitteln von Essener Spitzenköchen zubereitet: Das Projekt „12 Monate – 12 Köche“ stellte die regionale und saisonale Ernährung in den Fokus. Jeden Monat entwickelten Essener Köche jahreszeitliche Gerichte für ein 3-Gänge-Menü und servierten es rund 30 Essener Bürgerinnen und Bürgern in ihren Restaurants. Eingekauft wurde bei regionalen Erzeugern, auf Hofläden und Wochenmärkten in Essen und der Umgebung.

Mehr zu 12 Monate 12 Köche

Ausstellung "Grün in der Stadt Essen"

Die zentrale Ausstellung im Rahmen der "Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017" widmete sich der Gestaltung von Grünflächen in Essen vor, während und nach der Industrialisierung.
Die Sonderausstellung in Halle 5 auf Zollverein Schacht XII bot anhand von Plänen, Modellen, Fotografien, Filmen, Pflanzenherbarien, Tierpräparaten und vielem mehr einen spannenden Einblick in die Grünflächengestaltung der Stadt Essen.

Mehr zur Ausstellung

Ausstellung "Grün in der Stadt Essen. Mehr als Parks und Gärten" auf Zeche Zollverein