Essen plant und baut

Das Sonderinvestitionsprogramm der Stadt Essen

Städtische Bauprojekte

In den nächsten vier Jahren werden verstärkt zahlreiche Baumaßnahmen auf städtischen Grundstücken stattfinden und somit das Essener Stadtbild positiv gestalten. Dazu gehören überwiegend Sanierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen für Kitas, Schulen und Verwaltungsgebäude, aber auch für Straßen, Plätze und Sportanlagen.
Weitere Informationen zum Sonderinvestitionsprogramm (SIP)

Essen, 27.01.2020

Spaziergang durch die Historie: öffentliche Führung im Haus der Essener Geschichte

Während einer kostenfreien öffentlichen Führung im Haus der Essener Geschichte am Mittwoch, 29. Januar, um 16 Uhr, erhalten Interessierte vertiefte Einblicke in die Entwicklung der Stadt Essen in der jüngsten Vergangenheit.

Lesen Sie mehr zum Thema: Spaziergang durch die Historie: öffentliche Führung im Haus der Essener Geschichte ...
Essen, 27.01.2020

Bevölkerungsstatistik zum Jahresende 2019: Wie erwartet nur leichtes Bevölkerungswachstum

Am 31. Dezember 2019 waren 591.018 Personen mit Hauptwohnsitz in Essen gemeldet. Demnach ist auch im Jahr 2019 ein Wachstum der Bevölkerung zu verzeichnen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Bevölkerungsstatistik zum Jahresende 2019: Wie erwartet nur leichtes Bevölkerungswachstum ...
Essen, 27.01.2020

Elterndialog der libanesischen Mutter-Kind-Gruppe in Essen-Katernberg

Am Mittwoch (22.1.) fand ein Elterndialog der libanesischen Mutter-Kind-Gruppe mit Unterstützung des Integrationsmanagements für Mitbürgerinnen und Mitbürger mit libanesischer Zuwanderungsgeschichte der Stadt Essen im Bürgerzentrum Kon-Takt in Essen-Katernberg statt.

Lesen Sie mehr zum Thema: Elterndialog der libanesischen Mutter-Kind-Gruppe in Essen-Katernberg ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK