essen.de > Leben in Essen > Planen, Bauen und Wohnen > Nachrichten

Ersatzneubau der Erdgasfernleitung Ring Zeche Zollverein

Auslegung zum Planfeststellungsverfahren

Die Open Grid Europe GmbH (OGE) plant die Sanierung der Erdgasfernleitung (EGL) Ring Zeche Zollverein auf zwei Teilabschnitten mit ca. 1,5 km und ca. 800 m Länge. Für dieses Vorhaben hat die OGE GmbH bei der Bezirksregierung Düsseldorf die Durchführung des erforderlichen Planfeststellungsverfahrens beantragt.

Die öffentliche Auslegung der Planunterlagen für den Ersatzneubau der Erdgasfernleitung (EGL) Ring Zeche Zollverein (Ltg. Nr. 1/200) findet vom 3. Juni bis 2. Juli 2019 statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die Planunterlagen im Amt für Stadtplanung und Bauordnung, Lindenallee 10, Deutschlandhaus, in der 5. Etage, Raum 501, einsehen und Einwendungen abgeben.

Die Einwendungsfrist endet am 2. August 2019.

Kontakt

Symbol: E-Mail verschicken
+49 201 8861354
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK