Rauchmelderpflicht in Nordrhein-Westfalen

Das Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung Nordrhein-Westfalen wurde am 20. März 2013 in der Fassung der Beschlüsse der Fachausschüsse angenommen und verabschiedet.
Die Rauchmelderpflicht ist am 1. April 2013 in Kraft getreten. Sie gilt für Neu- und Umbauten ab 1. April 2013. Bestehende Wohnungen sind bis zum 31. Dezember 2016 nachzurüsten.
Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Link zum Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK