Essen plant und baut

Das Sonderinvestitionsprogramm der Stadt Essen

Städtische Bauprojekte

In den nächsten vier Jahren werden verstärkt zahlreiche Baumaßnahmen auf städtischen Grundstücken stattfinden und somit das Essener Stadtbild positiv gestalten. Dazu gehören überwiegend Sanierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen für Kitas, Schulen und Verwaltungsgebäude, aber auch für Straßen, Plätze und Sportanlagen.
Weitere Informationen zum Sonderinvestitionsprogramm (SIP)

Essen, 14.02.2020

Sanierung des Kulturforums Steele beginnt

Die Baumaßnahmen für das Kulturforum Steele starten voraussichtlich Ende März.

Lesen Sie mehr zum Thema: Sanierung des Kulturforums Steele beginnt ...
Essen, 14.02.2020

Grundstück Wienenbuschstraße 29 in Fulerum wird renaturiert

Das Grundstück Wienenbuschstraße 29 in Essen-Fulerum wird renaturiert und in den Ersatzflächenpool der Stadt Essen aufgenommen. Das dort befindliche Bruchsteingebäude ist marode und muss abgerissen werden

Lesen Sie mehr zum Thema: Grundstück Wienenbuschstraße 29 in Fulerum wird renaturiert ...
Essen, 14.02.2020

Arbeiten am ehemaligen Schulstandort in der Hatzper Straße gehen voran

Die Arbeiten am ehemaligen Schulstandort an der Hatzper Straße 186 in Essen-Haarzopf gehen voran.

Lesen Sie mehr zum Thema: Arbeiten am ehemaligen Schulstandort in der Hatzper Straße gehen voran ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK