Essen plant und baut

Das Sonderinvestitionsprogramm der Stadt Essen

Städtische Bauprojekte

In den nächsten vier Jahren werden verstärkt zahlreiche Baumaßnahmen auf städtischen Grundstücken stattfinden und somit das Essener Stadtbild positiv gestalten. Dazu gehören überwiegend Sanierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen für Kitas, Schulen und Verwaltungsgebäude, aber auch für Straßen, Plätze und Sportanlagen.
Weitere Informationen zum Sonderinvestitionsprogramm (SIP)

Essen, 17.04.2019

Nachbarschaften aufgepasst: Die "Grüne Hauptstadt Agentur" fördert Bürgerprojekte

Bereits im dritten Jahr fördert die Stadt Essen das Engagement für nachhaltige Ideen: Denn "Grüne Hauptstadt Europas" sind wir nicht nur für ein Jahr!

Lesen Sie mehr zum Thema: Nachbarschaften aufgepasst: Die "Grüne Hauptstadt Agentur" fördert Bürgerprojekte ...
Essen, 15.04.2019

Öffentliche Führung im Haus der Essener Geschichte

Das Haus der Essener Geschichte/Stadtarchiv am Ernst-Schmidt-Platz 1 (ehemalige Luisenschule am Bismarckplatz) bietet am Mittwoch, 17. April, um 16 Uhr, die nächste kostenlose öffentliche Führung durch die Dauerausstellung "Essen.Geschichte einer Großstadt im 20. Jahrhundert" an.

Lesen Sie mehr zum Thema: Öffentliche Führung im Haus der Essener Geschichte ...
Essen, 15.04.2019

Grugapark feiert 90. Geburtstag

Höhepunkt ist das Geburtstagsfest vom 16. bis 18. August. 90-Jährige erhalten bis Ende 2019 freien Eintritt.

Lesen Sie mehr zum Thema: Grugapark feiert 90. Geburtstag ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK