Essen plant und baut

Das Sonderinvestitionsprogramm der Stadt Essen

Städtische Bauprojekte

In den nächsten vier Jahren werden verstärkt zahlreiche Baumaßnahmen auf städtischen Grundstücken stattfinden und somit das Essener Stadtbild positiv gestalten. Dazu gehören überwiegend Sanierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen für Kitas, Schulen und Verwaltungsgebäude, aber auch für Straßen, Plätze und Sportanlagen.
Weitere Informationen zum Sonderinvestitionsprogramm (SIP)

Essen, 16.08.2019

Bauarbeiten auf der Eleonorastraße in Rüttenscheid

In der Eleonorastraße im Stadtteil Rüttenscheid baut die STEAG die sogenannte "Osttrasse" aus. Die neue Fernwärme-Hauptleitung soll Ende des Jahres 2020 den Essener Osten mit klimafreundlicher Heizenergie versorgen.

Im Vorlauf zur Leitungsverlegung muss auf der Eleonorastraße die Mittelinsel in zwei Bereichen zurückgebaut werden. Daher steht dem Verkehr zwischen Sabinastraße und Richard-Wagner-Straße von Montag, 19. August, bis zum 29. November täglich von 9 bis 15 Uhr in beiden Fahrtrichtungen nur eine von zwei Fahrspuren zur Verfügung.

Lesen Sie mehr zum Thema: Bauarbeiten auf der Eleonorastraße in Rüttenscheid ...
Essen, 16.08.2019

Mehrere Einschränkungen auf dem Berthold-Beitz-Boulevard

Auf dem Berthold-Beitz-Boulevard kommt es ab kommender Woche im Westviertel und im Nordviertel zu insgesamt drei Einschränkungen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Mehrere Einschränkungen auf dem Berthold-Beitz-Boulevard ...
Essen, 15.08.2019

Neue Statistiken zu den Stadtteilen und der sozialen Situation in Essen für das Jahr 2018 veröffentlicht

Das Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen hat die Zahlen in der Veröffentlichungsreihe "Ein Blick auf Stadtteile" für das Jahr 2018 aktualisiert. Mit den Statistiken erhalten interessierte Leserinnen und Leser weitgehend für einen einheitlichen Zeitpunkt (den 31.12.2018) oder Zeitraum (2018) einen kompakten Überblick über die Essener Stadtteile zu unterschiedlichen Themen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Neue Statistiken zu den Stadtteilen und der sozialen Situation in Essen für das Jahr 2018 veröffentlicht ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK