Essen plant und baut

Das Sonderinvestitionsprogramm der Stadt Essen

Städtische Bauprojekte

In den nächsten vier Jahren werden verstärkt zahlreiche Baumaßnahmen auf städtischen Grundstücken stattfinden und somit das Essener Stadtbild positiv gestalten. Dazu gehören überwiegend Sanierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen für Kitas, Schulen und Verwaltungsgebäude, aber auch für Straßen, Plätze und Sportanlagen.
Weitere Informationen zum Sonderinvestitionsprogramm (SIP)

Essen, 13.12.2019

Oberbürgermeister Kufen bei der Grundsteinlegung Huyssen Quartier Essen

Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm am Freitag (13.12.) an der Grundsteinlegung des Huyssen Quartiers Essen teil.

Lesen Sie mehr zum Thema: Oberbürgermeister Kufen bei der Grundsteinlegung Huyssen Quartier Essen ...
Essen, 12.12.2019

Umbau des Busbahnhofs Burgaltendorf beginnt am 16. Dezember

Nach Abschluss der Vorarbeiten zur Einrichtung einer temporären Buswendeanlage auf der Fläche der ehemaligen Flüchtlingsunterkunft an der Vaestestraße in Burgaltendorf beginnt die Stadt Essen am Montag, 16. Dezember, mit dem barrierefreien Umbau des Busbahnhofes Burgaltendorf an der Dumberger Straße.

Lesen Sie mehr zum Thema: Umbau des Busbahnhofs Burgaltendorf beginnt am 16. Dezember ...
Essen, 12.12.2019

Bauruine in Altenessen - Eigentümer klagt gegen Abrissverfügung

Bereits seit vielen Jahren zeichnet sich für die Bauruine an der Altenessener Straße im Stadtteil Altenessen-Süd keine Lösung ab. Mehrere Versuche von Verwaltung und Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, eine Wohnbebauung zu realisieren, sind gescheitert

Lesen Sie mehr zum Thema: Bauruine in Altenessen - Eigentümer klagt gegen Abrissverfügung ...
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK