Hallostraße/Im Natt Nr. 22/18

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplans

Das Amt für Stadtplanung und Bauordnung führt in der Zeit vom 6. Juli 2021 bis einschließlich 6. August 2021 die öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes "Hallostraße/Im Natt" Nr. 22/18 gemäß § 3 Abs. 2 BauGB durch.

Weitere Informationen und Termine finden Sie in der Pressemeldung.

Während der Auslegung kann die Öffentlichkeit Stellungnahmen und Änderungswünsche zu dem Plan vorbringen.

Zur Einsicht der Planunterlagen wird um vorherige Anmeldung (mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer) gebeten.

Terminvereinbarung unter:
Telefon: +49 201 8861354
Anmeldung-Online

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes bitten wir Interessierte nachdrücklich darum, die Unterlagen online einzusehen und Stellungnahmen vorzugsweise auf elektronischem Weg abzugeben.

Die Verwaltung wertet die Stellungnahmen aus und legt sie dem Rat der Stadt zur Entscheidung vor. Der Rat wägt die öffentlichen und privaten Belange gegeneinander und untereinander ab und entscheidet über ihre Berücksichtigung oder Zurückweisung.

Den Einsendern wird das Ergebnis der Entscheidung schriftlich mitgeteilt.

Downloads

Gutachten

Verfahrensübersicht

05.07.2018
Beschluss über die Durchführung eines Bebauungsplanverfahrens gemäß § 13b BauGB (beschleunigtes Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung) und der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

14.09.2018
Bekanntmachung des Beschlusses im Amtsblatt Nr. 37/2018 der Stadt Essen

17.09. - 28.09.2018
Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

19.09.2019
Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 und § 13b BauGB

18.10.2019
Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs. 1 und § 13b BauGB im Amtsblatt Nr. 42/2019 der Stadt Essen

17.06.2021
Auslegungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 und § 3 Abs. 2 BauGB

25.06.2021
Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB im Amtsblatt Nr. 25/2021 der Stadt Essen

06.07. - 06.08.2021
Durchführung der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Kann derzeit nicht terminiert werden
Satzungsbeschluss gemäß § 10 Abs. 1 BauGB

Kann derzeit nicht terminiert werden
Bekanntmachung im Amtsblatt gemäß § 10 Abs. 3 BauGB (Rechtskraft)

Bauleitplanung Mitte / Nord, Offenlage, Leitung

Herr Stärk, Friedhelm
+49 201 8861350
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)

Bauleitplanung Mitte / Nord, Offenlage, Sachbearbeitung

Herr Brandenburg, Ingo
+49 201 8861353
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)

Orientierung Luftbild

Bauleitplanung Mitte / Nord, Offenlage, Leitung

Herr Stärk, Friedhelm
+49 201 8861350
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)

Bauleitplanung Mitte / Nord, Offenlage, Sachbearbeitung

Herr Bischof, Eric
+49 201 8861359
Herr Bozkurt, Muhammet
+49 201 8861351
Herr Brandenburg, Ingo
+49 201 8861353
Herr Höke, Jürgen
+49 201 8861354
Frau Kehring, Sandra
+49 201 8861358
Frau Klein, Kathrin
+49 201 8861355
Frau Pinjusic, Silvana
+49 201 8861356
Herr Thole, Ulrich
+49 201 8861352
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
© 2021 Stadt Essen