Im Mühlenbruch Nr. 23/18

Bebauungsplan nach der Auslegung

Die öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes "Im Mühlenbruch" Nr. 23/18 hat in der Zeit vom 26. Mai 2020 bis einschließlich 26. Juni 2020 stattgefunden.

Verfahrensübersicht

05.11.2018
Beschluss über die Durchführung eines Bebauungsplanverfahrens gemäß § 13a BauGB (beschleunigtes Verfahren) und die Unterrichtung der Öffentlichkeit

11.01.2019
Bekanntmachung des Beschlusses im Amtsblatt Nr. 2/2019 der Stadt Essen

21.01. - 01.02.2019
Frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit gemäß § 13a Abs. 3 Nr. 2 BauGB

08.05.2020
Dringlichkeitsentscheidung zur Aufstellung und öffentlichen Auslegung des Bebauungsplanes gemäß § 2 Abs. 1 und § 3 Abs. 2 BauGB

15.05.2020
Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB im Amtsblatt Nr. 20/2020 der Stadt Essen

26.05. - 26.06.2020
Durchführung der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB sowie Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB

voraussichtlich IV. Quartal 2020
Satzungsbeschluss gemäß § 10 Abs. 1 BauGB

voraussichtlich IV. Quartal 2020
Bekanntmachung im Amtsblatt gemäß § 10 Abs. 3 BauGB (Rechtskraft)

Downloads

Gutachten

© 2021 Stadt Essen