Erdgasfernleitung Ring Zeche Zollverein (Städte Gelsenkirchen und Marl)

Bekanntmachung des Planfeststellungsbeschlusses

Die Open Grid Europe GmbH (OGE) hat bei der Bezirksregierung Münster die Planfeststellung für die Errichtung und den Betrieb der Erdgasleitung Nr. 1/200 (Zollvereinring) auf dem Gebiet der Stadt Gelsenkirchen sowie der notwendigen Folgemaßnahmen als auch der landschaftspflegerischen Begleitmaßnahmen auf dem Gebiet der Städte Gelsenkirchen und Marl beantragt.

Der Planfeststellungsbeschluss wird in der Zeit vom 24. August 2020 bis einschließlich 7. September 2020 zur allgemeinen Einsichtnahme ausgelegt.

  • Amt für Stadtplanung und Bauordnung
    Deutschlandhaus, Lindenallee 10, 5. Etage, Raum 501
    Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.00 Uhr - 16.00 Uhr
    Mittwoch von 8.00 Uhr - 15.30 Uhr und
    Freitag von 8.00 Uhr - 15.00 Uhr

Die Einsichtnahme während der oben angegebenen Dienstzeiten ist nur unter vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Sofern der Planfeststellungsbeschluss nicht individuell zugestellt wurde, gilt er mit dem Ende der Auslegungsfrist allen Betroffenen und denjenigen gegenüber, die Einwendungen erhoben oder Stellungnahmen abgegeben haben, als zugestellt (§ 74 Abs. 4 Satz 2 und 3 VwVfG NRW).

Herr Höke, Jürgen
+49 201 8861354
Logo: Open Grid Europe GmbH (OGE)
Herr Höke, Jürgen
+49 201 8861354
© 2020 Stadt Essen