Umbeseilung der bestehenden Höchstspannungsfreileitungen Büscherhof (Oberhausen) bis Borbeck und Borbeck bis Trafoanlage LMG

Auslegung zum Planfeststellungsverfahren

Das Amt für Stadtplanung und Bauordnung legt im Planfeststellungsverfahren die Antragsunterlagen vom 22. Juni bis zum 3. August 2020 öffentlich aus.

Interessierte Bürger*innen können die Unterlagen im Amt für Stadtplanung und Bauordnung, Lindenallee 10, Deutschlandhaus, in der 5. Etage, Raum 501, einsehen und Stellungnahmen abgeben.

Bitte vereinbaren Sie zur Einsichtnahme in die Unterlagen vorher telefonisch einen Termin. Aufgrund der aktuellen Situation soll vermieden werden, dass sich zu viele Personen gleichzeitig im Raum der öffentlichen Auslegung aufhalten.

Die Einwendungsfrist endet am 17. August 2020.

Weitere Informationen finden Sie im Pressetext und auf der Internetseite der Bezirksregierung Düsseldorf.

Herr Höke, Jürgen
+49 201 8861354
Herr Höke, Jürgen
+49 201 8861354
© 2020 Stadt Essen