Umbeseilung der bestehenden Höchstspannungsfreileitungen Büscherhof (Oberhausen) bis Borbeck und Borbeck bis Trafoanlage LMG

Planfeststellungsverfahren

Für das oben genannte Vorhaben erfolgte vom 22. Juni bis 3. August 2020 die Auslegung der Planunterlagen. Die Anhörung wird nun durch eine Online-Konsultation fortgesetzt, die den normalerweise durchzuführenden Erörterungstermin ersetzt, der aufgrund der mit der Corona-Pandemie verbundenen Einschränkungen entfällt.

Die Bezirksregierung Düsseldorf als Planfeststellungsbehörde wird den Trägern öffentlicher Belange, den Verbänden und den Einwendern die Erwiderung des Vorhabenträgers auf ihre Stellungnahmen durch Einstellung in eine geschützte Ablage im Internet zugänglich machen. Dies erfolgt durch schriftliche Benachrichtigung durch die BR Düsseldorf, die das Passwort für den Abruf der Unterlagen beinhaltet. Die Unterlagen werden in der Zeit vom 16. Dezember 2020 bis zum 22. Januar 2021 auf der Homepage der BR Düsseldorf abrufbar sein.

Herr Höke, Jürgen
+49 201 8861354
Herr Höke, Jürgen
+49 201 8861354
© 2021 Stadt Essen