Sport und Freizeit in Essen

Die Stadt Essen bietet ein breitgefächertes Angebot mit rund 40 verschiedenen Sportarten für alle Altersgruppen an. Sport treiben ist in Essen in zahlreichen städtischen und vereinseigenen Anlagen sowie Sondersporteinrichtungen möglich. 24 Sporthallen, 197 Turn- und Gymnastikhallen, 114 Sportplätze sowie eine flächendeckende Versorgung mit Frei- und Hallenbädern verdeutlichen die ausgezeichnete Versorgung der Essener Bevölkerung mit Sport- und Freizeitstätten.

Essen, 18.06.2018

Ehrung von Sportabzeichen-Erwerbern

Am Freitag (15.6.) begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der landesweiten Ehrungsveranstaltung des Landessportbundes NRW im GOP Varieté-Theater Essen die Gewinnerinnen und Gewinner der Sportabzeichen-Wettbewerbe 2017 sowie insgesamt 127 Personen, die ihr Sportabzeichen bereits zum 50., 55., 60. oder sogar 65. Mal abgelegt haben.

Lesen Sie mehr zum Thema: Ehrung von Sportabzeichen-Erwerbern ...
Essen, 18.06.2018

100 Jahre Sportfreunde 1918 Altenessen e.V.

Am Samstag (16.6.) feierte der Sportfreunde 1918 Altenessen e.V. in der Zeche Carl sein 100-jähriges Bestehen. Auch Oberbürgermeister Thomas Kufen gratulierte dem Traditionsverein.

Lesen Sie mehr zum Thema: 100 Jahre Sportfreunde 1918 Altenessen e.V. ...
Essen, 18.06.2018

50 Jahre SGS Essen

Am Samstag (16.6.) feierte die SG Essen-Schönebeck 19/68 e.V., kurz SGS Essen, auf der Sportanlage Ardelhütte ihr 50-jähriges Bestehen. Zu den Gratulanten zählte auch Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Lesen Sie mehr zum Thema: 50 Jahre SGS Essen ...