Sport und Freizeit in Essen

Die Stadt Essen bietet ein breitgefächertes Angebot mit rund 40 verschiedenen Sportarten für alle Altersgruppen an. Sport treiben ist in Essen in zahlreichen städtischen und vereinseigenen Anlagen sowie Sondersporteinrichtungen möglich. 24 Sporthallen, 197 Turn- und Gymnastikhallen, 114 Sportplätze sowie eine flächendeckende Versorgung mit Frei- und Hallenbädern verdeutlichen die ausgezeichnete Versorgung der Essener Bevölkerung mit Sport- und Freizeitstätten.

Essen, 15.01.2019

Machbarkeitsstudie Zukunft Grugabad wird auf den Weg gebracht

Im Sommer 2017 hat die Stadt Essen mit einem umfangreichen Beteiligungsprozess die Zukunft des Grugabads in einer Ideenwerkstatt mit zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern diskutiert. Die Verwaltung wird nun mit der Durchführung einer europaweiten Ausschreibung zur Machbarkeitsstudie Zukunft Grugabad beauftragt.

Lesen Sie mehr zum Thema: Machbarkeitsstudie Zukunft Grugabad wird auf den Weg gebracht ...
Essen, 14.01.2019

Ab auf's Eis: ESSEN ON ICE startet am 18. Januar

Schnell die Schlittschuhe aus dem Schrank geholt und ab geht es in die City. Dort verwandeln die EMG – Essen Marketing GmbH und innogy SE den Kennedyplatz vom 18. Januar bis zum 10. März 2019 in das Winter-Paradies ESSEN ON ICE. Freunde des gefrorenen Nass‘ können sich rund sieben Wochen auf eine über 1.000 Quadratmeter große Eisbahn, Europas größte mobile Rodelbahn sowie zwei Eisstock-Bahnen freuen. Für das leibliche Wohl und Après-Ski-Stimmung sorgt die Schmankerl Hüttn der Bergmann Eventgastronomie.

Lesen Sie mehr zum Thema: Ab auf's Eis: ESSEN ON ICE startet am 18. Januar ...
Essen, 14.01.2019

Neujahrsempfang ESPO / SBE

Am Sonntag (13.1.) sprach Oberbürgermeister Thomas Kufen auf derm Neujahrsempfang Essener Sportbund e.V. (ESPO) / Sport- und Bäderbetriebe Essen (SBE).

Lesen Sie mehr zum Thema: Neujahrsempfang ESPO / SBE ...