Hallenbad

Das im Obergeschoss gelegene Mehrzweckbecken wird seit dem 01.01.1999 durch den Trägerverein "Sport- und Gesundheitszentrum (SGZ) Altenessen e.V." betrieben.
Zusätzlich wurde ein neues Sport- und Gesundheitszentrum mit Kraft- und Fitnessräumen geschaffen, das ein interessantes Kursangebot bietet.

Weitergehende Informationen erhalten Sie über den rechtsstehenden Link zur Webseite des Trägervereins.

Adresse und Kontakt

Altenessener Straße 393
45326 Essen-Altenessen
Telefon: 0201 8331190

Haltestelle: Badeanstalt, Linie 150, 170, 173, 183
Haltestelle: Altenessen-Mitte, Linie U17

Öffnungszeiten in den Herbstferien 2018

Während der Herbstferien 2018 vom 15. bis 27. Oktober und am anschließenden Sonntag, den 28. Oktober 2018 kann die Alte Badeanstalt im Rahmen des öffentlichen Badebetriebes in der ersten Ferienwoche leider nur ein ein-geschränktes Angebot anbieten. In der zweiten Ferienhälfte gelten, bis auf Mittwoch, die gewohnten Schwimmzeiten.

15., 16.,17. und 18. Oktober: 7.00 bis 10.00 Uhr

19. Oktober: 15.00 bis 18.00Uhr

20. und 27. Oktober: 7.00 bis 13.00 Uhr

21. und 28. Oktober: geschlossen

22., 23.,25. und 26. Oktober: 7.00 bis 10.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr

24. Oktober: wegen Wartungsarbeiten geschlossen!

Der Betrieb des Sport- und Gesundheitszentrums Alte Badeanstalt bleibt von der Ferienregelung unberührt. Ob sich für gebuchte Kurse Änderungen ergeben erfahren Sie direkt beim Trägerverein.

Öffnungszeiten

Montag
(Warmbadetag)
07.00- 10.00 Uhr und
15.00- 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag
07.00- 10.00 Uhr und
15.00- 18.00 Uhr
Mittwoch
07.00- 10.00 Uhr
Samstag
(Warmbadetag)
07.00- 13.00 Uhr
Sonn- und Feiertag
geschlossen
Bitte beachten Sie, dass Sie spätestens 15 Minuten vor Ende der angegebenen Zeit die Schwimmbecken verlassen müssen.

Eintrittspreise

  • Eintrittskarte voller Preis: 4,00 Euro
  • Eintrittskarte ermäßigter Preis: 2,50 Euro
  • Familienkarte: 8,50 Euro

Weitere Tarifinformationen der Essener Bäder

Über die Alte Badeanstalt

Nach umfangreicher Sanierung eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen am 17.02.2018 im Rahmen eines "Tages der offenen Tür" das Sport- und Gesundheitszentrum (SGZ) Altenessen.
In der "Alten Badeanstalt" wurde die in die Jahre gekommene Schwimmhalle komplett modernisiert.
Mit Abschluss der umfangreichen Arbeiten steht den Bürgerinnen und Bürgern im Essener Norden wieder ein funktionales Ensemble aus Schwimmbecken, Kursräumen, Reha-Sport, Fitness-Studio und Saunalandschaft zur Verfügung.