Frillendorf

Beschauliche Wohn- und Gartenstadt

Frillendorf liegt östlich des Stadtzentrums. Der 2,3 km² umfassende Stadtteil grenzt an die Stadtteile Ostviertel, Steele, Stoppenberg Schonnebeck und Huttrop und gehört zum Stadtbezirk I. Um die 5800 Einwohnerinnen und Einwohner leben hier.

Der flächenmäßig kleine Stadtteil ist nur wenige Minuten mit dem PKW oder dem ÖPNV vom Stadtzentrum entfernt. Hat man freie Sicht, kann man von einigen Stellen in Frillendorf sogar das Rathaus sehen.

Frillendorf hat seit seinen Ursprüngen viele Veränderungen durchlebt. Aus der Bauernschaft wurde eine ruhige Wohngegend mit Gewerbegebieten auf den ehemaligen Zechengeländen.

Vielen ist Frillendorf durch die Anbindung an die A40 bekannt. Doch der Stadtteil ist mehr als das. Frillendorf hat sich zu einem beschaulichen Stadtteil mit viel Grün entwickelt und zeigt deutlich, wie stark der Strukturwandel das gesamte Stadtgebiet Essens zum positiven beeinflusst hat.

Aktuelles aus dem Stadtteil

Sonderinvestitionsprogramm Essen
im Rahmen des Sonderinvestitionsprogramms (SIP) der Stadt Essen werden bis 2022 zahlreiche Sanierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen in den Bereichen Kindertagesstätten, Schulen, Verwaltungsgebäude, Sportanlagen sowie Straßen und Plätze durchgeführt. Hierfür stehen Fördermittel von Bund und Land sowie Investitionsmittel aus dem städtischen Haushalt von insgesamt 618 Millionen Euro zur Verfügung. Alle Maßnahmen, die in Frillendorf geplant sind oder aktuell umgesetzt werden, sind in einer interaktiven Stadtkarte übersichtlich dargestellt.
Zu den Maßnahmen im Stadtteil

Sitzungstermine der Bezirksvertretung I

O-Töne

Interview von Bürgern

Eindrücke aus Frillendorf

Ihre Meinung zu Frillendorf

Geschichte

Frillendorf historisch betrachtet

Die Geschichte von Frillendorf

Kultur und Freizeit

Foto: Straßenzug mit vereinzelt Zechenhäusern und Bäumen

Was ist los in Frillendorf?

Sehenswertes, Sport und Freizeit: In Frillendorf gibt es viel zu entdecken.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK