Impressionen Karnap heute

Karnap heute

Am Rhein-Herne-Kanal in Essen-Karnap
Der Rhein-Herne-Kanal in Essen-Karnap
Ein Brunnen auf dem Karnaper Markt
Der Brunnen auf dem Karnaper Markt
Die Fassade eines gelben Hauses
Die gelbe Fassade eines Karnaper Wohnhauses
Die Backsteinfassade eines Altbaus
Die Backsteinfassade eines Wohnhauses in Karnap
Der grüne Vorgarten eines Hauses in der Mathias Stinnes Siedlung
Der grün getünchte Vorgarten eines Hauses in der Mathias Stinnes Siedlung
Der Maibaum auf dem Karnaper Markt
Mitten auf dem Karnaper Markt steht der Maibaum
Eine verkleinerte Nachbildung des Zeche Zollvereins auf einem Garagendach
Die verkleinerte Nachbildung des Zeche Zollvereins auf einem Karnaper Garagendach
Im Vordergrund befindet sich eine Blume, im Hintergrund die Mathias Stinnes Siedlung
Blühende Petunien in der Mathias Stinnes Siedlung
Ein Blick in eine Straße der Mathias Stinnes Siedlung mit Bäumen am Straßenrand
Ehemalige Bergarbeiterhäuser in der Mathias Stinnes Siedlung
Mathias Stinnes Siedlung
Die Mathias Stinnes Siedlung
Alte Apotheke Karnap
Die historische Fassade der alten Apotheke
Essener Aussicht auf der Stinnes Halde
Eine Essener Aussicht auf der Mathias Stinnes Halde
Ein Denkmal einer Seilscheibe
Eine ehemals bergbaulich genutzte Seilscheibe
Foto der Hattramstraße in Karnap, tiefster Punkt in Essen
Tiefster Punkt in Karnap: die Hattramstraße
Flüchtlingsdorf Stadion Mathias Stinnes, Karnap. Foto:Peter Prengel, Stadt Essen, 12. 11. 2015
Das ehemalige Mathias Stinnes Stadion diente zwischenzeitlich als Flüchtlingsunterkunft
Foto: Kirschbaum in voller Blüte
Frühling in Karnap
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK