Kettwig

Essens größter Stadtteil

Kettwig liegt im äußersten Südwesten der Stadt und ist mit 15,36 km² flächenmäßig der größte Stadtteil von Essen. Durch die Nähe zur Ruhr, die angrenzenden Wälder und Felder sowie die historische Altstadt ist Kettwig ein beliebter Wohn- und Ausflugsort. Idylle und Historie vermischen sich mit der Neuzeit, Ein-und Zweifamilienhäuser sind entstanden und bieten vielen jungen Familien ein neues Zuhause.

Aktuelles aus dem Stadtteil

Mobilität im Stadtbezirk

Die Bezirksvertretung IX hat in der letzten Sitzung dieses Jahres zwei wichtige Beschlüsse zum Thema Mobilität gefasst. Demnach sollen an den Standorten Kringsgat / Wilhelmstraße (Kettwig) und Corneliusstraße / Kirchfeldstraße die Möglichkeiten für die Einrichtung von CarSharing Parkplätzen geprüft werden.
Bessere Voraussetzungen für mehr Elektro-Mobilität sollen Ladestellen in Heidhausen (Heidhausener Platz / Am Schwarzen Rondell), Bredeney (Gleisschleife), Werden (Porthofplatz / Döllken Parkplatz / S- Bahnhof / Werdener Wochenmarkt) und Kettwig (S-Bahnhof / Markt / Vor der Brücke) geplant werden.

Sitzungstermine der Bezirksvertretung IX