essen.de > Leben in Essen > Stadtteile > Kupferdreh

Kultur und Freizeit in Kupferdreh und Byfang

Blick über den See auf den Zechenturm der Zeche Carl Funke

Sehenswürdigkeiten

  • Hespertalbahn
    Die seit 1976 als Museumseisenbahn betriebene Hespertalbahn verkehrt mehrmals täglich zwischen dem alten Bahnhof Kupferdreh und dem Haus Scheppen am Baldeneysee durch das ehemalige Zechengebiet in Kupferdreh.
    Prinz-Friedrich-Platz 1
  • Alter Bahnhof Kupferdreh
    Der ehemalige Bahnhof von Kupferdreh ist heute der Ausgangspunkt der Hespertalbahn und beherbergt das Restaurant Lukas.
    Prinz-Friedrich-Platz 1
  • Wasserturm Byfang
    Mit 181 Metern über Normalnull befindet sich der Wassertum am höchsten Punkt der gesamten Ruhrhalbinsel. Von dort aus lassen sich weite Teile des Ruhrgebiets überblicken, von der Essener Skyline über die Arena in Gelsenkirchen bis hin zum Tetraeder in Bottrop.
    Niederweniger Straße 257c

Kultur

  • Mineralienmuseum
    Das Museum ist eine Außenstelle des Ruhrmuseums. In dem ehemaligen Schulgebäude werden Präsentationen zu verschiedenen geowissenschaftlichen Themenschwerpunkten ausgestellt.
    Kupferdreher Straße 141-143
  • Kulturlandschaft Deilbachtal
    Die frühindustrielle Denkmallandschaft, eine der ältesten Museums- und Denkmallandschaften Deutschlands, zeigt die Ursprünge der Eisen- und Metallindustrie im Ruhrgebiet. Hier wird die gesamte Entwicklung der Industrialisierung, von den Anfängen bis zur Hochindustralisierung beschrieben. Die verschiedenen Denkmäler sind durch einen Rundwanderweg erschlossen.
    Nierenhofer Straße 10

Freizeit

  • Stadtbad Kupferdreh
    Das von der Interessengemeinschaft Stadtbad Kupferdreh e.V. geführte Schwimmbad verfügt neben dem Schwimmbecken auch über eine Sauna, einen Gymnastikraum, ein Solarium und einen Seminarraum.
    Schwermannstraße 45
  • Weiße Flotte Baldeney
    Die Weiße Flotte Baldeney bietet Personenschifffahrten über die Ruhr, den Baldeneysee und den Rhein-Herne-Kanal an.
    Haltestelle: Prinz-Friedrich-Straße 1
  • Radfahren
    Kupferdreh zeichnet sich durch eine Vielzahl von Fahrradrouten aus. Der RuhrtalRadweg, ein über 230 km langer Radweg an der Ruhr entlang sowie die Erlebnisroute Süd rund um den Baldeneysee und durch Kupferdreh bieten, neben weiteren Routen, ein weitläufiges Radwegenetz durch die Region.
  • Freizeit am Baldeneysee
    Die Freizeitgestaltung am Baldeneysee ist sehr vielseitig. Sowohl zu Land als auch zu Wasser lassen sich reichlich Aktivitäten finden. Wandern, Inliner fahren, Paddeln oder Segeln sind nur eine kleine Auswahl der hiesigen Angebote.

Sport

  • VfL Essen-Kupferdreh 65-82 e.V.
    Fußballverein
    Nierenhofer Straße 18
  • Verein für Segelflug Essen e.V. Steeler Spatzen
    Bovermanns Kamp 11
  • Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh
    Kampmannbrücke 1
  • Tauchsportclub Essen e.V.
    Schwermannstraße 45
  • SG Kupferdreh-Byfang e.V.
    Breites Sportangebot: Badminton, Fußball, Gymnastik, Tennis, Volleyball
    Hinsbecker Berg 30
  • Schachklub Germania Kupferdreh 1924 e.V.
    Nöckersberg 69
  • Reitverein Deilmannshof Essen Kupferdreh e.V.
    Nierenhofer Straße 22
  • Reiterverein Byfang 1923 e.V.
    Kleinheide 7
  • HTC Kupferdreh 1923 e.V.
    Tennis- und Hockeyverein
    Nierenhofer Straße 18
  • ESV E.-Kupferdreh 1933 e.V.
    Kanurennsport, Kanuwandern und Segeln
    Hardenbergufer 700
  • Essener Faltboot-Fahrer e.V.
    Kampmannbrücke 36
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK