Gesamtschule Gustav-Heinemann

Handlungsfeld

Immobilien

Zeitraum

2015 - 2020

Projektstand

Start des Projekts

Projektbeteiligte

Herr Dirk Krombholz

Projektidee

Standortentwicklung der Gesamtschule unter Berücksichtigung der Schulentwicklungsplanung für die nächsten Jahre als Teilziel bei der Entwicklung des städtischen Immobilienbestandes. Dauerhafte Erhaltung und/oder Verbesserung der Gebäudesubstanz durch Sanierung oder Neubau zur Reduzierung der Energieverbräuche als Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Optimierung der Nutzungsbedingungen und -zustände. Realisierung in Passivhausbauweise. ________________________________________ Chronologische Umsetzung: 1. Standort-, Nutzen- und Kostenanalyse 2. Entscheidungsvorschlag und Umsetzungsbeschluss 3. Projektdurchführung

Adressen

Anschrift

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu den Projekte oder möchten Ihr Projekt an dieser Stelle präsentieren? Dann wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner:

Sebastian Schulz
Tel: 0201 / 88 - 59 214
Mail: sebastian.schulz@umweltamt.essen.de

© 2020 Stadt Essen