Firmenticket

Handlungsfeld

Mobilität

Zeitraum

2000 - 9999

Projektstand

Umsetzung

Projektbeteiligte

Frau Ute Jansen

Projektidee

Ortsansässigen Unternehmen werden mit dem FirmenTicket Sonderkonditionen für ein ÖPNV-Abonnement eingeräumt. Das FirmenTicket gibt es in allen Preisstufen des VRR. Abends und am Wochenende kann eine weitere erwachsene Person unentgeltlich mitgenommen werden. Auch eine Fahrradmitnahme ist möglich. Das FirmenTicket bezahlen entweder die Mitarbeiter selbst oder das Unternehmen kann ganz oder teilweise die Kosten übernehmen. Die Unternehmen können so den Wechsel ihrer Mitarbeiter vom IV auf den ÖPNV unterstützen.

Ziel

Förderung des Umstiegs vom IV auf den ÖPNV auf dem Weg zur Arbeit, aber auch darüber hinaus, da das FirmenTicket auch in der Freizeit und in bestimmten Zeiten auch zur Mitnahme einer weiteren Person genutzt werden kann.

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu den Projekte oder möchten Ihr Projekt an dieser Stelle präsentieren? Dann wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner:

Sebastian Schulz
Tel: 0201 / 88 - 59 214
Mail: sebastian.schulz@umweltamt.essen.de

© 2020 Stadt Essen