essen.de > Leben in Essen > Umwelt > Luft > Downloads

Mobile Messstation zur Luftqualität

Seit dem Jahr 2000 wurde die Immissionssituation in Essen-Kray mehrfach untersucht. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) hat mobile Immissionsmessungen mit dem sogen. „MILIS-System“ in den Jahren 2000, 2003 und 2008 durchgeführt. Die letzte Messreihe fand in der Zeit von Januar bis November 2008 statt, um die Entwicklung der Luftbelastung zu überprüfen.

Seit den Messungen im Jahr 2000 hat sich die Luftqualität in Essen-Kray wesentlich verbessert. Alle Grenz- und Zielwerte wurden im Messzeitraum 2008 sicher eingehalten.
Die Abschlussberichte des LANUV können nebenstehend eingesehen werden.