essen.de > Leben in Essen > Mobilität

Fahrradausbildung

Die Radfahrausbildung in Theorie und Praxis für Grundschüler ist Bestandteil des schulischen Unterrichts und wird über die vier stationären Jugendverkehrsschulen abgewickelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den fahrpraktischen Übungen im Schonraum des gesicherten Unterrichtsgeländes. Hier können die Schüler gefahrlos auf das Ausbildungsziel der Abschlussfahrt im öffentlichen Verkehrsraum im Umfeld ihrer jeweiligen Schule vorbereitet werden.

Kontakt

Personal, Verwaltung der städtischen Jugendverkehrsschulen

Symbol: E-Mail verschicken
+49 201 8866110
 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK