Anreise/Anfahrt

Essener Aussichten

Panoramabild Steeler Stadtgarten

Steeler Stadtgarten in Steele

Rund 40 Meter oberhalb der Ruhr lädt der historische Stadtgarten Steele auf 4,2 Hektar Fläche zum Spazieren und Entspannen ein – und natürlich zum Ausblick auf das Ruhrtal. Auf der gegenüberliegenden Flussseite befindet sich der Stadtteil Überruhr-Hinsel mit seinem Haus unterm Regenbogen, einer Einrichtung für betreutes Wohnen am Gewalterberg. Flussabwärts ist das Spillenburger Wehr zu sehen. Prägend für die breite Flussaue sind die großen Filterbecken zur Wassergewinnung. In Überruhr wurde 1863 das erste moderne Pumpwerk der Stadt errichtet. Heute fördern zwei weitere Pumpwerke unterhalb des Stadtgartens Wasser aus der Tiefe. In dem 204 Hektar großen Trinkwassergebiet werden jährlich 50 Millionen Kubikmeter Wasser gewonnen. Das hellblaue Schwimmbecken unterhalb des Stadtgartens gehört zum Schwimmverein Steele 11, der hier seit 1911 zum Schwimmen und Baden einlädt.