Anreise/Anfahrt

Essener Aussichten

Panoramabild Byfanger Wasserturm

Byfanger Wasserturm in Byfang

Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft, den weiten Feldern und zahlreichen kleineren Waldgebieten zählt Byfang zu den beliebten Ausflugsgebieten für Wanderer und Radfahrer. Auf der höchsten Stelle der Ruhrhalbinsel – auf 181 Metern über Normalnull – thront der Wasserturm Byfang. Von hier aus genießt man einen Rundumblick bis weit über das Stadtgebiet hinaus. Im Norden ist die Silhouette des Stadtkerns zu sehen, im Hintergrund erhebt sich das Tetraeder auf der Halde Beckstraße. Etwas weiter östlich erkennt man die Veltins-Arena, das Heimatstadion von Schalke 04. Im Osten fließt die Ruhr in einer großen Schleife um den Stadtteil Hattingen. Landmarke im Süden ist der Turm des Senders Langenberg. Im Westen liegt der Stadtteil Heisingen – ebenfalls von der Ruhr umflossen, die sich hinter der Kurve zum Baldeneysee staut.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK