Anreise/Anfahrt

schnell informiert

Uni-Brustzentrum Essen

Uni-Brustzentrum Essen
Hufelandstraße 55
45147 Essen
Telefon 0201 / 723 23 46
Fax       0201 / 723 56 63
E-Mail

Beschreibung

Ziel des Uni-Brustzentrums Essen ist die individuelle Betreuung von an Brustkrebs erkrankten Frauen durch Diagnostik und Therapie auf höchstem klinischen und wissenschaftlichen Niveau. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben sich in Essen drei Kliniken – das Universitätsklinikum, die Katholischen Kliniken Essen-Nord, die Kliniken Essen-Süd – zum Uni-Brustzentrum Essen (UBZE) zusammengeschlossen.

Neben verbindlichen Qualitätsstandards für Diagnostik-, Therapie- und Nachsorgeverfahren können wir Ihnen auch stets die neuesten wissenschaftlichen Erkennt- nisse zur Verfügung stellen, um gemeinsam das Bestmögliche im Kampf gegen den Brustkrebs zu erreichen.

Jeder einzelne Behandlungsschritt wird selbstver- ständlich mit Ihnen und – soweit gewünscht – mit Ihren Angehörigen ausführlich besprochen und abgestimmt. Wir wissen, welche wichtige Funktion das persönliche Gespräch hat und wie wichtig die Transparenz über die anstehenden Untersuchungs- und Behandlungs- verfahren für die Betroffen ist.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen auch telefonisch oder nach Terminabsprache gerne zum Beratungsgespräch zur Verfügung.

Sekretariat des Uni-Brustzentrum Essen
Prof. Rainer Kimmig / Dr. Aurelie Betzler
Tel.: 02 01 / 723 23 46

Auskunft erhalten Sie auch unter:

Katholische Kliniken Essen Nord-West
Hospitalstraße 24, 45329 Essen
Sekretariat der Frauenklinik, Dr. Dietmar Seeger
Tel.: 02 01 / 365 1301

Kliniken Essen Süd
Propsteistraße 2, 45239 Essen-Werden
Sekretariat der Frauenklinik, Dr. Horst Rotthaus
Tel.: 02 01 / 8408 12 80