Suchthilfe direkt Essen gGmbh - Ambulante Reha Sucht (ARS)

Suchthilfe direkt Essen gGmbh - Ambulante Reha Sucht (ARS)
Hoffnungstr. 24
45127 Éssen
Telefon (0201) 8603-0
E-Mail

Beschreibung

Das Therapieangebot „Ambulante Reha Sucht“ (ARS) Wir bieten in Kooperation Menschen mit einer Suchtproblematik von illegalen Drogen die Möglichkeit, eine ambulante Therapie zu beginnen. Unser Angebot der ambulanten Therapie kann eine Alternative zur stationären Therapie sein und ist besonders geeignet für Drogenkonsumenten, die bereits Therapieerfahrungen haben und/ oder selbstinitiierte Abstinenzzeiten vorweisen können. Auch für Berufstätige oder in Ausbildung befindliche Konsumenten kann die ambulante Therapie eine Alternative sein.
Wir bieten Ihnen gerne ein Informationsgespräch an.


Die Struktur Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel 6 – 12 Monate, kann auch in Einzelfällen auf 18 Monate verlängert werden. Die Behandlung findet in Form von Einzel- und Gruppengesprächen statt.
Bei der Beantragung der Leistungsübernahme ist Ihnen Ihre Drogenberatungsstelle, Ihre stationäre Therapieeinrichtung oder die Beratungsstelle der Suchthilfe direkt Essen gGmbH behilflich.
Kosten

Öffnungszeiten

Montag            9.00 – 18.00
Dienstag          9.00 – 17.00
Mittwoch          9.00 – 17.00
Donnerstag      9.00 – 18.00
Freitag             9.00 – 14.00