Presseeinladung/ Fototermin: Eröffnung der Fotoausstellung "In Vielfalt verbunden" über die Sikh-Gemeinde Gurdwara Nanaksar

Freitag, 11. August, 16 Uhr, Rathaus Essen, Porscheplatz, Foyer

04.08.2017

"Vielfalt verbindet" lautet das Motto der Interkulturellen Woche 2017, die am 24. September startet.
In Anlehnung an dieses Motto wird vom 11. August bis 1. September im Rathaus Essen die Fotoausstellung "In Vielfalt verbunden" über die indische Sikh-Gemeinde Gurdwara Nanaksar des Fotografen Ulrich Püschmann ausgestellt.

Mit den ausgestellten Fotografien sollen auch für Menschen außerhalb der religiösen Gemeinschaft Einblicke in Leben und Bräuche der Essener Sikh-Gemeinde gegeben werden.

Oberbürgermeister Thomas Kufen wird die Ausstellung als Schirmherr am Freitag, 11. August, eröffnen. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Ihre Ansprechpartner sind:

  • Oberbürgermeister Thomas Kufen,
  • Raveesh Kumar, Generalkonsul der Republik Indien
  • Amrik Singh, Präsident der Sikh-Gemeinde Gurdwara Nanaksar

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK