Presseeinladung/ Fototermin: Pressekonferenz und Leitbildpräsentation IKEP_Mitte

Donnerstag, 1. Februar, 11 Uhr, Bergwerk Prosper II, Knappenstraße 30-32, Bottrop, Besucherzentrum (Glaspavillon)

26.01.2018

Wie geht es weiter mit den ehemaligen Bergbauflächen im Essener Norden und Bottroper Süden? Wie kann das 1.700 Hektar große, im Ruhrgebiet zentral gelegene Areal zwischen den beiden Großstädten neu geordnet werden? Welche Chancen eröffnen sich für die Quartiere rund um Hafen, Kanal und Emscher durch eine neue Verkehrserschließung?

Das untersucht seit Anfang 2017 die Machbarkeitsstudie "Interkommunalen Entwicklungsplan (IKEP_Mitte)" im Auftrag der Städte Essen und Bottrop sowie der RAG Montan Immobilien GmbH.

Wir möchten Sie über den aktuellen Stand der Entwicklungen informieren und Ihnen den strategischen Masterplan der beteiligten Partner zu einem der wichtigsten Stadtentwicklungsprojekte Nordrhein-Westfalens vorstellen.

Daher laden wir Sie ein zur Pressekonferenz IKEP_Mitte am Donnerstag, 1. Februar, von 11 bis 13 Uhr.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen an diesem Tag zur Verfügung:

  • Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen,
  • Bernd Tischler, Oberbürgermeister der Stadt Bottrop,
  • Markus Masuth, Vorsitzender der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien GmbH,
  • Alexa Waldow-Stahm, ArGe STAHM Architekten, Land Germany, SHP Ingenieure.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Bitte geben Sie uns bis zum 31. Januar eine kurze Rückmeldung, ob Sie an der Pressekonferenz teilnehmen werden.

Für Rückfragen und zur Anmeldung steht Ihnen Silke Lenz, Pressesprecherin der Stadt Essen, per E-Mail an silke.lenz@presseamt.essen.de zur Verfügung.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK